| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer
  •  
 1 2 3 4 5
17.04.19 19:56
wauzih 

Administrator

Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

Heut nachmittag gab es laut mehreren Berichten in Canico einen Unfall mit einem Ausflugsbus:

https://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/au...deira-BD4647542

Mal frei übersetzt:

Ein Touristenbus verließ die Straße in Caniço, unterhalb der Quinta Splendida, fiel auf ein Haus und verursachte mehrere Tote.

Der Unfall ereignete sich am späten Mittwochnachmittag an der Kurve in der Nähe der Kreuzung der Ponta da Oliveira und der Rua Alberto Teixeira.

Aus unbekannten Gründen verlor der Fahrer die Kontrolle über den Bus und fiel schließlich in ein Haus (oder auch: rammte ein Haus).

Die ersten Informationen, die der Diario sammelte, zeigen ein schreckliches Szenario mit Leichen, die entlang des Abhangs verstreut sind. Mehrere Krankenwagen sind vor Ort. Die offizielle Zahl der Todesopfer ist nicht bekannt, obwohl davon ausgegangen wird, dass es mehr als ein Dutzend geben kann.

Die Zufahrt zum Stadtzentrum von Caniço de Baixo ist gesperrt, um den Opfern zu helfen.

17.04.19 20:08
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

dürfte an der Einmündung unterhalb der Quinta Splendida passiert sein:


aus openstreetmap/Mitwirkende

in manchen Quellen wird von 9 Toten berichtet,
der Bürgermeister von Santa Cruz/ Canico Felipe Sousa erklärte soeben, daß es "Tote gegeben hat, die genaue Zahl aber noch nicht feststehe"
der Unfall passierte um 18:30 Uhr Ortszeit.

Datei-Anhänge
Neu-2.jpg Neu-2.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 654 kB

17.04.19 20:24
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

Mittlerweile berichtet der Diario von möglicherweise 27 Todesopfern:

https://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/de...ortos-HI4648081

(Übersetzung:)

Verunglückter Bus auf Madeira hat 27 Tote verursacht

Der Touristenbus, der die Straße im Caniço hinter der Quinta Splendida verlassen hat und auf eine Wohnung fällt, hat 27 Tote verursacht.

Diese Informationen wurden dem Diario von einem Arzt übermittelt, der sich am Unfallort befindet, jedoch noch nicht vom regionalen Zivilschutzdienst von Madeira offiziell bestätigt wurde.

55 Passagiere befanden sich im Bus, die meisten Deutsche, Fahrer und Reiseleiter. Die Toten sind alle Ausländer.

Wie der Diario berichtete, ereignete sich der Unfall am späten Nachmittag des Mittwochs an der Kurve entlang der Kreuzung Ponta da Oliveira und Rua Alberto Teixeira.

Aus unbekannten Gründen verlor der Fahrer die Kontrolle über den Bus und rammte schließlich ein Haus.

Der Zugang zum Stadtzentrum von Caniço de Baixo ist gesperrt, um den Opfern zu helfen. Es gibt 19 Rettungsfahrzeuge in der Umgebung.

Dem Diario-Bericht zufolge bereiten sich die Feuerwehrteams nun darauf vor, die Leichen zu bergen.

17.04.19 20:33
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

aus bisher unbekannter Quelle:
28 Tote, alle deutscher Nationalität,
17 Frauen und 11 Männer.

edit: Quelle: https://funchalnoticias.net/2019/04/17/t...ns-atualizacao/

17.04.19 20:50
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

na gutt, und der Staatspräsident kommt deswegen heut Abend noch angeflogen:
https://www.dnoticias.pt/casos-do-dia/ma...deira-NI4648168
okay, hilft auch nix mehr, aber immerhin

17.04.19 21:00
iris 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

Lieber Wauzih,
vielen Dank für deine Infos über dieses furchtbare Ereignis.
Uns haben hier gerade ein paar diesbezügliche Nachfragen aus Deutschland erreicht.
Wenn man daran denkt , ist man fassungslos und weiß gar nicht, was man bei diesen Nachrichten denken und sagen soll.

Ich hoffe euch und allen eueren Lieben geht es gut
Iris

17.04.19 21:01
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

Hallo,

Diese traurige Nachricht stimmt leider.
Tief bestürzt, ich wohne zur Zeit in Canico, habe ich von dem schrecklichen Unfall erfahren.
Die Bremsen des Buses müssen versagt haben und der Unfall muss sich in der Nähe der Quinta Splendida ereignet haben.

Traurige Grüsse aus
Canico
Strelizia

17.04.19 21:12
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

17.04.19 21:15
darius 

Madeira-Natternkopf

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

Furchtbar... mein herzliches Beileid an die Angehörigen der Opfer.
R.I.P.

Zuletzt bearbeitet am 17.04.19 21:18

17.04.19 21:24
wauzih 

Administrator

Re: Busunfall in Canico / mehrere Todesopfer

gemäß neueren Meldungen wird der portugiesische Präsident heute Abend nicht mehr anreisen,
vielmehr sei das dafür vorgesehene Regierungsflugzeug schon umgerüstet worden und unterwegs,
um einige der Unfallofper von Madeira in Spezialkliniken auf dem Festland auszufliegen.

 1 2 3 4 5
Gedenkgottesdienst   funchalnoticias   Madeira   mehrere   Bilanzpressekonferenz   Todesopfer   Katastrophenschutzes   Karfreitags-Passionsfeier   Gesundheitsdienstes   Bundesaußenminister   Katastrophenschutzdienstes   Zeitungsberichten   verständlicherweise   Intensiv-Pflegeplätze   Transportunternehmen   Feuerwehr-Bedienstete   Busunfall   dnoticias   Krankenversicherung   Mittlerweile
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
...
Madeira