| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)
  •  
 1
12.01.22 16:10
iris 

Administrator

Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Torwarttrainer:


Olá Madeirenses,

hier etwas für unsere Spezialisten Jardineira e Daniel und meine Bitte an Warmduscher den Artikel hierher zu stellen.

Heute in Diario:
„Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet“ so der Titel.
-vom Flussbett bis zum Gipfel des Berges-

Madeira maravilhosa

Adeus
Tiago

12.01.22 16:12
iris 

Administrator

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Ich gehe mal davon aus, dass ich auch verlinken darf
Vielen Dank für dein Fundstück

https://freguesias.dnoticias.pt/redescob...gua-a-trompica/

Leider führt der Link noch? nicht auf den volständigen Artikel.
Aber evtl wird man bei den entsprechenden "Zuständigen" anderweitig fündig

12.01.22 16:37
warmduscher 

Madeira-Strelitzie

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Gut du warst schneller.
Dann schiebe ich noch hier den Link zu der deutschen Übersetzung nach und dann schaue ich mal wo die genau hoch sind,
https://drive.google.com/file/d/1BA_F-RD...iew?usp=sharing
Viele Grüße
warmduscher

12.01.22 16:41
warmduscher 

Madeira-Strelitzie

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

edit:
alter Mann ist kein D-Zug. Ich habe leider nicht so viel Erfahrung mit dem Umziehen.
VG warmduscher

12.01.22 16:49
iris 

Administrator

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

12.01.22 18:01
Perego 

Madeira-Levkoje

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Das ist aber ein Klettersteig, so wie das aussieht.

12.01.22 19:10
iris 

Administrator

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Da hast du sicher recht.
Wobei: So wie es beschrieben wird ( und wir von den Beteiligten kennen) ist Klettersteig noch milde ausgedrückt.
Also eher etwas, wo man mit offenem Mund den tollkühnen Bezwingern zuschaut und schon dabei genug Adrenalin produziert.

12.01.22 19:19
warmduscher 

Madeira-Strelitzie

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Denke ich auch. Habe mal so ganz grob eingezeichnet von 1-2 wo sie hoch sind.
Für den Feinschliff wäre ja unser Daniel zuständig.
denkt der
warmduscher, aber wer weiß evtl gehen ja in einigen Jahren dort geführte Wanderungen hoch.

Datei-Anhänge
Neuer Aufstieg von Serra Aqua.jpg Neuer Aufstieg von Serra Aqua.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 393 kB

13.01.22 04:54
Tom 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Na, dann warten wir mal ab, wann dank unbedingt notwendiger Publikation in den "Sozialen Medien" die ersten Wanderer in Sandalen und ohne passende Ausrüstung oder Kondition hier gerettet werden müssen (evtl, weil sie gar schwer verunglückt sind) ...
Dass das langsam Folgen für alle haben wird, scheint keinem bewusst zu sein - die Kosten der vermehrten Rettungseinsätze werden sich die zuständigen Behörden wohl bald von allen mindestens in Form von Eintrittsgeldern zu Tracks und beliebten Routen zurück holen!

Gruß

Tom

13.01.22 21:05
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Wiederentdeckter Pfad, der Serra de Água mit Trompica verbindet (Tiagos Diario-Hinweis)

Hallo Tom,

desculpa, aber das kann ich nicht unwidersprochen stehen lassen.

Es handelt sich hier um einen alten Weg, den Menschen vor Jahrzehnten oder Jahrhunderten in schierer Notwendigkeit ausgetreten haben. Dass er jetzt als Wander- oder Trailstrecke wieder begehbar gemacht wurde, ist erstmal eine feine Sache, denn er verdeutlicht wie so viele andere Kulturgüter eine spektakuläre Eigenheit dieser Insel.

Wo du Recht hast, es müsste nicht so ein Hype darum veranstaltet werden.

Deine Sorge, dass auf diesem Weg Flipflop-"Wanderer" gerettet werden müssen, halte ich für unberechtigt. Diese Leute sind auf den PRs zu finden. Gerade am letzten Wochenende haben wir sie unterhalb der Boca do Risco mit Birkenstock-Schlappen getroffen.

Wen also trifft man auf solchen Wegen: bestimmt niemanden der im Alltag nicht mal freihändig eine Treppe rauf oder runter gehen kann, sich aber zutraut an der Levada do Calderão Verde (empfohlener Wanderweg!!!) entlang zu wanken.

Klar haben wir auch noch die vermissten jungen Männer von 2021 in den Gedanken. Aber das Risiko auf Madeira alleine zu wandern, können viele halt nicht richtig einschätzen.

Wen die Sehnsucht in die Höhe treibt, der ist nicht aufzuhalten. Das ist keine moderne Erscheinung der "Sozialen Medien", sondern ein Naturgesetz, das gilt, seit es Menschen gibt.

Bom caminho!

 1
Diario-Hinweis   Jahrhunderten   Trompica   Notwendigkeit   volständigen   Trailstrecke   Eintrittsgeldern   Birkenstock-Schlappen   Torwarttrainer   entsprechenden   Wiederentdeckter   Warmduscher   gua-a-trompica   Rettungseinsätze   verdeutlicht   verbindet   eingezeichnet   unwidersprochen   Klettersteig   „Wiederentdeckter