| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Strelizias Sommerimpressionen 2021
  •  
 1 2
15.06.21 16:18
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Strelizias Sommerimpressionen 2021

Hallo Forianer,

sicherlich wird sich der eine oder andere gewundert haben, warum ich so „Forumsfaul“ geworden bin.
Krankheitsbedingte Umstände meines Mannes sind der Grund dafür gewesen, aber nach wie vor halte ich unserem Forum die Treue und möchte weiterhin schreiben.

Das Ganze Prozedere mit Einreisebestimmungen hatte bei mir Buchungsabsichten erschwert, aber vor zwei Tagen hörte ich meine innere Stimme, die sagte „buche Madeira sofort“!

Man sollte oftmals auf seine innere Stimme hören und ich tat es! Es war genau der richtige Zeitpunkt: Mein Mann und ich buchten Business Flüge und so günstig sah ich die Flüge noch nie: 3. August: Hamburg – München – Funchal und am 17. August Funchal – München – Hamburg mit LH. Für zwei Personen zahlten wir gerade 753 € zusammen, das habe ich sonst immer nur für eine Person bezahlt.

Das Hotel ist wie immer das Riu in Canico.

Es ist der erste Sommerurlaub nach unserer Hochzeit (letztes Jahr fiel ja alles ins Wasser) und ich freue mich schon so darauf.
Sicherlich wird es nicht der ganz große Wanderurlaub werden, denn mein Mann saß im letzten Jahr krankheitsbedingt im Rollstuhl und musste wieder laufen lernen.

Zusammen werden wir auch weiterhin die Orchideengärten unterstützen und in unserer Orchideenkasse habe ich noch 243,83 €.

Wenn ihr nichts dagegen habt, würde ich das Geld aufteilen und die Hälfte in Form von Orchideen (deshalb der Business Flug) an Prof. Schön zukommen lassen und die andere Hälfte an Frau Pregetter.

Wenn ihr ein Forumstreffen in der Quinta dos Saltos wünscht, organisiere ich gern etwas.
Auch bin ich gern bereit, Fahrten mit Prof. Schön zu organisieren, so dass wir im Minitaxi zu seltenen botanischen Orten kommen und Herr Prof. Schön, als Reiseleiter, uns alles fachkundig erklärt.

Gebt mir bitte rechtzeitig Bescheid, so dass ich alles organisieren kann.

Ansonsten habe ich schon mal Strelizias Sommerimpressionen eröffnet und schreibe dann auch über die Vorbereitungen (z. B. Orchideen).

Liebe Grüße an euch
Strelizia

15.06.21 17:08
Jardineira 

Administrator

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Liebe Strelitzia,

wie schön, dass du wieder da bist!

Liebe Grüße

15.06.21 17:26
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Willkommen zurück an Board liebe Strelizia.

Schönen Sommer, hier wie dort!,

wünscht

Jasonaut.

16.06.21 11:44
Torwarttrainer 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Bom dia liebe Strelizia,

es ist schön zu lesen, dass es dir und deinem Mann wieder gut geht und auch schön dich hier im Forum wieder anzutreffen.

Madeira maravilhosa

Adeus
Tiago

24.06.21 17:40
Walter 

Madeira-Levkoje

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Schön wieder von dir zu Hören, bzw. Lesen Strelizia!

Ich Hoffe dir und deinem Mann geht es wieder so, dass man es als grünen Berich bezeichnen kann.
Finde die Idee mit der Aufteilung des gesammelten Geldes sehr gut.

Wünsche euch schon mal einen tollen Urlaub auf der Insel, und viele schöne Erlebnisse.

P:S: wir haben vor im Dezember, oder anfangs 2022 wieder einen Urlaub auf Madeira zu machen. ( meine Frau muss die Ferien leider immer noch weit im voraus einteilen )

Nochmals, schön wieder von dir zu Hören
aus der Schweiz
Walter

26.07.21 08:49
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Hallo liebe Forianer,
alles könnte so schön werden, wenn nicht die verschärften Maßnahmen für Rückkehrer sein würden. Alle Vorbereitungen (Treffen mit Prof., Organisation der Ausflüge mit heimischem Wanderführer bzw. mit Herrn Nunes (Taxi)) sind terminlich geplant und einer Reise würde nichts entgegen stehen.
Doch es gibt einen Haken: mein Mann darf sich nicht aufgrund seiner Gesundheit impfen lassen. Das würde bedeuten, dass er in Quarantäne müsste.
Wir sind total unentschlossen, was wir machen. Vorsichtshalber stornierten wir das Hotel innerhalb der Flexrate, aber der Flug ist nicht stornierbar (nur umbuchbar, aber wer weiß, wenn wir wieder fliegen können).
Wir haben alle Ausflüge noch stehen lassen, da wir das Hotel wieder kurzfristig buchen könnten.
Am 3.08.21 soll/te es losgehen.
Wir sind beide unsicher, ob wir es doch wagen sollen, da es die letzte Chance als Ungeimpfter sein könnte. So wie in den Medien zu lesen ist, soll es am 1.08.21 wieder eine Konferenz zum Thema Reisen geben. Unsere Befürchtungen sind, dass noch strengere Maßnahmen kommen.
Ich weiß, dass ihr unsere Entscheidung nicht abnehmen könnt, aber vielleicht Ratschläge geben könnt, was ihr machen würdet.
Auch sind wir unsicher, ob wir bedenkenlos nach Madeira kommen können, da die Inzidenz am letzten Freitag bei 79,5 lag. Was wäre, wenn die Inzidenz weiter ansteigt?
Mein Mann hat sich bereits bei Madeira Safe angemeldet. Geht das alles unproblematisch, d. h. wenn man 48 Stunden vor Abflug die Gesundheitsfrage beantworten hat? Denn jetzt bekam er keinen Code zugeschickt?
Könnte man sich darauf verlassen, dass LH Ungetestete nach FNC befördert und das dann dort der Test durchgeführt wird?
Fragen über Fragen...
Ihr könnt mir gern über das Postfach schreiben, da ich hier keine wildwüchsige Diskussion auslösen möchte.
Ich brauche wirklich nur ernstgemeinte Ratschläge, was ihr in unserer Situation machen würdet.

Ganz lieben Dank für eure Mithilfe.
Strelizia

26.07.21 10:12
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

https://www.lufthansa.com/de/de/corona-tests

Für Reisen nach Portugal gelten die folgenden Einreisebestimmungen:



Für Reisen auf das portugiesische Festland:



Alle Reisenden müssen vor Abflug das elektronische Registrierungsformular ausfüllen
Reisende die älter als 12 Jahre sind, müssen eines der folgenden ärztlichen Atteste vorweisen können:
Einen negativen COVID-19 NAAT Test, ausgestellt innerhalb von 72 Stunden vor Abflug
Einen negativen COVID-19 Antigen-Schnelltest, ausgestellt innerhalb von 48 Stunden vor Abflug
ein COVID-19 Impfzertifikat, das dem Reisenden die vollständige Impfung bescheinigt
ein COVID-19 Genesungszertifikat


Für Reisen mit Direktflügen nach Madeira (Funchal):



Alle Reisenden müssen vor der Abreise die Madeira Epidemiological Survey ausfüllen und den daraus resultierenden QR-Code bei der Ankunft vorlegen
Reisende, die älter als 12 Jahre sind und keinen negativen COVID RT-PCR-Test haben, der innerhalb von 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wurde, müssen sich bei Ankunft einem RT-PCR-Test unterziehen und in Quarantäne gehen. Ausnahmen:
Reisende mit einem COVID-19 Impfzertifikat, das die vollständige Impfung attestiert
Reisende mit einem gültigen COVID-Genesungszertifikat, ausgestellt innerhalb von 90 Tagen vor der Ankunft

Zuletzt bearbeitet am 26.07.21 10:15

26.07.21 10:19
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Hallo Strelizia,

ausführliche Nachricht im Postfach!

Besten Gruß,
Chris

26.07.21 14:32
Madeira192 

Madeira-Cinerarie

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Liebe Strelizia,

wie wäre es wenn ihr den Urlaub etwas verkürzt und den Flug umbucht? Dann hättet ihr die 5 Tage Quarantäne drin!

Den QR Code von Madeira safe erhaltet ihr erst kurz vor Anreise (macht die Anmeldung frühestens 48 Stunden vor Ankunft), manchmal auch erst am Flughafen. Ja, und manchmal auch gar nicht, ist mir diese Jahr schon zweimal passiert. Aber kein Problem, anhand des Reisepasses/Ausweises sind alle eure Daten gespeichert! PCR Test solltet ihr schon in Deutschland machen, ohne diesen wäre ich weder von Lufthansa noch von Transavia ab Paris befördert worden!

Einen schönen Sommerurlaub und herzliche Grüße von Claudia

27.07.21 19:27
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Strelizias Sommerimpressionen 2021

Hallo liebe Forianer,

ich möchte mich ganz herzlich über eure nette Resonanz bedanken.
Ganz viele Zuschriften im Postfach bestätigten unsere Intension, dass wir es wagen sollen.
Wir gehören garantiert nicht zu denen, die den "Corona'Urlaub" ankurbeln, da Sicherheit für uns oberste Priorität haben.
Sicherlich wäre es einfacher zu Hause zu bleiben, aber die Insel braucht auch den nachhaltigen Tourismus und unser Taxifahrer freut sich bereits auf die Aufträge, genau wie die kleinen Lokalitäten und Restaurants abseits des Tourismuses.

Gestern Abend telefonierte ich noch mit der Lufthansa (1,5 Stunden Musik hören) und man sagte mir, dass der PCR Test vor dem Einsteigen keine Pflicht sei.

Ich sah mich schon im Flieger sitzen, wurde aber heute, bildlich gesprochen, rausgeworfen. Warum?
Wer mich kennt, weiß, dass ich bereits 33 Mal in Riu Palace gewesen bin. Unser Reisebüro wollte heute für uns erneut buchen. Fehlanzeige!!! Angeblich bis zur Bessenkammer ausgebucht, obwohl ja die TUI bis zum 31.07.21 ihre Portugal Reisen stornierte...
Dann versuchte es unser Reisebüro in der Galomarkette. Alle Schwesternhotels sowie das Stammhotel sind bis zum letzten Zimmer ausgebucht. Ich konnte mich selber davon überzeugen, da ich die E -Mails bekam.

Nun versuche ich es im Forum: Kennt jemand eine verfügbare Unterkunft vom 3.08.21 -17.08.2021 die geräumig ist, Balkon hat sowie einen Pool? (Aufgrund der Gesundheit kann mein Mann nicht jeden Tag wandern und muss auch mal ins Wasser, aber Strände wie z. B. in Cahleta wären zu voll, da wir uns nicht anstecken wollen) Schön wäre mit Frühstück.
Vielleicht kennt jemand einen privaten Vermieter eines Hauses /Fewo oder Hotel?

Ich freue mich auf jede seriöse Zuschrift (gern per Postfach, da keine Werbung gemacht werden soll).

Ganz lieben Dank für eure Mithilfe und vielleicht kennt ihr eine Unterkunft.
Liebe Grüße
Strelizia

 1 2
COVID-Genesungszertifikat   Madeira   Registrierungsformular   Antigen-Schnelltest   Krankheitsbedingte   Epidemiological   Sommerimpressionen   Orchideengärten   Gesundheitsfrage   Schwesternhotels   Strelizias   Vorsichtshalber   Vorbereitungen   krankheitsbedingt   Buchungsabsichten   Einreisebestimmungen   Strelizia   Genesungszertifikat   unproblematisch   Impfzertifikat