| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Broas de Mel - Eigenversuch
 1
22.01.21 09:51
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Broas de Mel - Eigenversuch

Hallo,

nachdem ich viel experimentiert habe, stelle ich meine Variante der knusprigen Kekse vor:

Für 2 Bleche, ca. 45 Stck

300 g Mehl
10 g Backpulver
50 g Rübensirup oder Sirup aus Zuckerrohr
150 g Margarine
150 g brauner Rübenzucker oder Rohrzucker
2 TL Zimt, gemahlen
1 TL Anis, gemahlen
1 TL Fenchel, gemahlen
Prise Salz

Margarine schmelzen, alles verkneten. Falls der Teig zu bröckelig ist, 1-2 EL Wasser zugeben, dann zu einer Rolle formen.
Kleine Stücke abschneiden, zu einer Kugel formen, diese mit dem Handballen platt drücken und Rohling aufs Blech legen.
Bei 180°C ca. 12-14 Min backen.

Meine Youtube-Recherchen zeigten, dass die Kugel aufs Blech gegeben werden und dann zu flachen Keksen auslaufen, aber trotz verschiedenster Rezepturen, fand das bei mir nicht statt, so dass die Kekse immer zu hart und dick wurden.

Besten Gruß,
Chris

22.01.21 10:46
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Broas de Mel - Eigenversuch

Hallo Chris,

mein Eigenversuch findet immer sonntags auf dem Bauernmarkt in Prazeres statt. Dort verkauft die Familie Nunes hausgebackene Broas de Mel - knusprig, flach und lecker.

Bis ich dir welche mitbringen kann, musst du noch auf den harten Kugeln kauen

Liebe Grüße

23.01.21 15:52
Madeira192 

Madeira-Cinerarie

Re: Broas de Mel - Eigenversuch

Hallo Chris,

ich habe ein ähnliches Rezept aus einem Rezeptbuch von Madeira zu Weihnachten ausprobiert, allerdings sind bei mir 3 Eier drin (und natürlich Madeirawein). Könnte sein dass die in deinem Rezept fehlen? Kekse waren super lecker, aus den kleinen Kugeln wurden allerdings enorm große broas do mel

Liebe Grüße von Claudia

 1
verschiedenster   ausprobiert   abschneiden   Rohrzucker   Margarine   Youtube-Recherchen   Rübenzucker   Backpulver   mitbringen   Weihnachten   Eigenversuch   knusprigen   allerdings   Rezeptbuch   Zuckerrohr   hausgebackene   Rezepturen   experimentiert   Madeirawein   Bauernmarkt