| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden
  •  
 1
08.02.23 15:47
Rufra 

Madeira-Natternkopf

Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Hallo liebes Forum,

wir reisen wahrscheinlich Ende März nach Madeira und wollen die Insel überqueren. Die Etappen sind grob gesteckt: Canical > Porto da Cruz > Ribeiro Frio > Pico Ruivo > Encumeada > Seixal. Danach per Mietwagen nach Fanal, Rabacal und Baja d’Abra um dort noch ein paar kleinere Rundtouren zu drehen. Unser Plan ist, max. die erste und die letzte Nachte vorab zu reservieren. Die anderen Unterkünfte würden wir gerne vor Ort buchen – falls Schlechtwetter oder gesperrte Wege dazwischenkommen.

Nun stellt sich uns die Frage, ob es im März realistisch ist, vor Ort „spontan“ einfache Pensionen (Doppelzimmer mit Frühstück) zu finden. Das betrifft vor allem die Nordost- und Nordküste mit Machico, Porto da Cruz, Sao Vicente, Seixal und Porto Moniz. Unterwegs tendieren wir aktuell eher zum Campen. Und gibt es ggf. Pensions-Listen vom Tourist-Büro? Ich habe es über Booking.com und über Google Maps versucht, aber finde dort vorwiegend Hotels. Eventuell hat hier auch jemand direkte /andere Empfehlungen für unser Vorhaben.

Portugiesisch sprechen wir leider kein Wort.

Herzlichen Dank,
Rudi

Zuletzt bearbeitet am 08.02.23 15:51

08.02.23 19:14
outofmind 

Madeira-Strelitzie

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Moin,

ich hatte bei meiner Planung für eine Inselumrundung festgestellt, dass viele Pensionen (zumindest in den üblichen Portalen) eine Mindestmietdauer von 2 oder 3 Tagen haben. Eine Möglichkeit sind die Jugendherbergen, in denen man vermutlich auch spointan unterkommt.

Gruß,
oom.

08.02.23 20:57
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Ich wiederhole mich. Aber würde die Quere entlang des MIUT absolvieren in Gegenrichtung und auf deren Trail.
D.h. Pto Moniz-nach Osten usw.
Übernachtung vorbuchen und notfalls Taxi dorthin.
Wetter bestimmt eh den Ablauf.

Ja, bei Booking gibt es genügend Auswahl.
Jugendherberge in Funchal vorbestellen für Moniz und Santana.
Ich hatte 6 Zimmer für 10€ die Nacht.

Camping im März ist hardcore.

Zuletzt bearbeitet am 08.02.23 20:58

09.02.23 12:36
iris 

Administrator

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

(Der Beitrag , auf den Bezug genommen wurde , wurde vom User gelöscht):


Ich glaube nicht, dass man den Zustand in der Silvesternacht in Funchal als so aussagefähig betrachten sollte.
Da herrscht sicher nicht nur dort der Ausnahmezustand.

Zu den Erfahrungen auf dem "Land" zu anderen Zeiten gab es anderes zu berichten. ( siehe z.B bei jasonaut)

09.02.23 12:44
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Espadarte:
outofmind:
Eine Möglichkeit sind die Jugendherbergen, in denen man vermutlich auch spointan unterkommt.

Mein Sohn hat die Neujahrsnacht in der Jugendherberge von Funchal verbracht und war entsetzt über katastrophal verdreckte Sanitäreinrichtungen.
So ein richtiges "nie wieder" Erlebnis.

Verweichlichter Wohlstandsverwahrloster Ösi

Nö, würde da bei Iris unterschreiben.

Die waren bei meiner Visite äußerst bemüht. Ich bin zwar da nicht abgestiegen, aber habe mal den Rundgang gemacht.
Sicher hatte es den Charme einer Kaserne, aber ist mal was anderes.
Und es war leer zu meiner Besuchszeit.

Auf dem Lande (Porto Moniz) war es einfach traumhaft, als Einzelgast in einem Riesenhaus. Check In nach Verabredung. Die Reinigungsfrau kam schon morgens vor 9 und machte alles Picobello.

09.02.23 12:58
iris 

Administrator

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Die Frage wäre, was der Reservierungszeitpunkt meiner Argumentation bzgl Ausnahmezustand Silvesternacht entgegen bringt!?

Wenn ich den Fragesteller richtig verstehe, geht es auch nicht um eine günstige Unterkunft in der City, sondern um Möglichkeiten unterwegs aud der Insel zu nächtigen.


@ Rufra
Unsere Unterkunft in Seixal ( das Solmar gegenüber der Kirche) wäre evtl eine Idee für euch
Man spricht auch genügend Englisch oder Französisch.


Edit zum Beitrag von Epardarte unter diesem Beitrag !
@espadarte:
wenn , dann war nicht meine Frage war dumm, sondern deine Antwort oben.
Nicht zum ersten Mal die Bitte an dich: Überlege vorher, was und vor allem WIE du schreibst!
In Jugendherbergen soll es bekanntlich (und in der Regel) Gemeinschaftsbäder geben.
Falls ein Zimmer mit privatem Bad gebucht wurde, so ist das aus deinen Einlassungen NICHT ersichtlich!

09.02.23 16:22
Rufra 

Madeira-Natternkopf

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Vielen Dank für Eure Antworten!

Das Problem bei nur einer Nacht hatte ich ganz verdrängt. Das war schon auf Gomera problematisch, vielen Dank für den Hinweis.

Die Jugendherbergen und das Solmar sind vermerkt, das hilft schonmal. Wer weitere Empfehlungen für die anderen Orte im Norden/Nordosten hat, gerne her damit ;)

@mrjasonaut:
Gibt es einen besonderen Grund, weshalb Du von West nach Ost bevorzugst? (Ich finde den Bustransfer dorthin eher suboptimal.)

09.02.23 18:38
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

Nö.
Einfach vom Gedanken getragen, dass die MIUT Organisatoren schon wissen, was sie planen.
Mit dem Bus nach Pto. Moniz braucht man ja nur einmal zum Start. Dann schön dort übernachten. Morgens loslaufen. An Seixal locker vorbei bis entweder Encumeada oder Sao Vicente und abends nochmal zurück zur zweiten Übernachtung und nä. Tages zweite Etappe. So wäre mein Ansatz. In Santana gibt es wieder eine JH, die man auch vorbuchen sollte in Funchal. In Sao V oder Ponta Delgada gibt es genug Unterschlüpfe ggfs.
Ruivo Hütte geht mglw. mit Vorankündigung.

Zuletzt bearbeitet am 09.02.23 18:39

10.02.23 14:04
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Inselüberquerung im März: Pensionen spontan finden

;-)



Meine Anreise: 12:45Uhr höhö



Zuletzt bearbeitet am 10.02.23 14:05

Datei-Anhänge
jvtmp.jpg jvtmp.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.917 kB

jvtdp.jpg jvtdp.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.844 kB

 1
unterschreiben   Ausnahmezustand   Inselüberquerung   Mindestmietdauer   Sanitäreinrichtungen   dazwischenkommen   Jugendherbergen   wahrscheinlich   Silvesternacht   Gemeinschaftsbäder   Inselumrundung   Schlechtwetter   Jugendherberge   Verweichlichter   spontan   Pensionen   Pensions-Listen   Reinigungsfrau   Wohlstandsverwahrloster   Reservierungszeitpunkt