| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?
  •  
 1 .. 23 .. 43 44 45 46 47 .. 56 .. 65
09.11.20 16:24
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

TUI prescht vor.


Tui bietet Corona-Schnelltest für Kanaren - Testpflicht ab Samstag
Ab diesem Samstag (14.11.) müssen deutsche Urlauber auch im Nicht-Risikogebiet Kanarische Inseln einen negativen Corona-Test nachweisen - Tui bietet vorab Schnell-Analysen an. Der Antigen-Test lässt sich selbst von zu Hause aus machen ...
Das Ergebnis des kostenpflichtigen Angebots erhalten die Nutzer dann als pdf-Datei per E-Mail. ...


https://www.handelsblatt.com/dpa/wirtsch...mlUC0bdNGlf-ap1


Zu den Kosten finde ich (noch) nichts.

Gruss,
Jasonaut.

Zuletzt bearbeitet am 09.11.20 16:24

    10.11.20 08:22
    heikeoli 

    Administrator

    Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

    mrjasonaut:
    TUI prescht vor.

    ...
    Zu den Kosten finde ich (noch) nichts.

    Gruss,
    Jasonaut.

    Moin zusammen,

    aus gut informierten Kreisen habe ich erfahren dass das Kit 55 Euro kosten wird.

    Es soll wie folgt ablaufen:

    1. Bestellung des Testkits (auf eigene Kosten)
    2. Vereinbarung eines Online Video-Termins: Alle Informationen für die online Video- Termin Vereinbarung sind im Testkit enthalten.
    3. Online Video-Termin durchführen: Medizinisches Fachpersonal begleitet durch den Test. Das Testergebnis liegt nach 15 Minuten vor.
    4. Bescheinigung des Testergebnisses: Erhalt der Bescheinigung des Testergebnisses als PDF per E-Mail.

    Viele Grüße,

    Oliver

      10.11.20 09:43
      Daniel 

      Administrator

      Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

      Nach meinen Informationen ist der Antigen-Schnelltest nicht zertifiziert für die Anwedung durch den Endverbraucher.

      Die Probeentnahme hat durch medizinisch geschultes Personal zu erfolgen, ebenso die Verarbeitung der entnommenen Abstriche. Videoanleitungen sind dazu nicht geeignet oder zugelassen.

      Die Qualität des Ergebnisses ist laut Experten in erster Linie abhängig von der korrekten Probeentnahme durch geschultes Personal. Man kann das Röhrchen nicht irgendwo reinstecken und davon ausgehen, dass das Ergebnis standardisiert ist.

      Die Gefahr von falsch negativen Ergebnissen ist sehr hoch, deshalb ist diese Testmethode der TUI als verbindliche Triage kaum zugelassen. Das scheint mir reine Augenwischerei und Schaumschlägerei zu sein.

      Und wenn die Kanaren diesen Test akzeptieren, dann gute Nacht!

      Es wird an einem einfacheren Test mit Speichelproben gearbeitet, der ist aber noch nicht zugelassen, dieser wäre bestimmt für die Anwendung zu Hause.

      Entweder man macht es richtig und nimmt den Aufwand auf sich, wenn man unbedingt in einen Flieger sitzen will, oder man bleibt zu Hause.

      Herzliche Grüsse

      Daniel

        10.11.20 18:11
        iris 

        Administrator

        Re: Reisen während Corona... Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter? TUI-Test

        Ohne es genau zu wissen:
        Für mich klingt es nach einem hilfreichen Angebot, mit dem auch diejenigen, die nicht nahe eines Testcenters wohnen,ein wenig zu ihrer eigenen "Sicherheit" und u.a. die der Kanaren beitragen können. (wo anscheinend noch gar kein Test gefragt ist).

        Ansonsten sehe ich damit eine echte Möglichkeit, schon etwas abzuklopfen, ob man sich mit einigermaßen gutem Gewissen in den Flieger setzen kann, um dann in FNC den "echten" Test durchzuführen.
        Ich finde es ist ein positiver weiterer Schritt und für mehr Personen die Chance, einerseits nicht von vornherein auf die Reise zu verzichten und gleichzeitig mehr Verantwortung zu tragen!
        Dass es nicht so sicher sein wird, wie die professionellen Tests, ist klar. Aber diese Möglichkeit gibt es nunmal nicht für jeden .
        Wenn sich dadurch schon manche Infizierten im Vorfeld abfangen lassen, ist es eine sicher gute Sache.

        bleibt gesund
        lg
        iris

          10.11.20 18:31
          Daniel 

          Administrator

          Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

          Das war ja gar nicht die Frage: Nach dem Artikel im Handelsblatt (https://www.handelsblatt.com/dpa/wirtsch...bYNWJdKkJwU-ap3) muss man auf den Kanaren einen Test vorweisen , und dieser selbstgestrickte Antigentest soll quasi den Einlass legitimieren. Das finde ich fahrlässig.

          Wenn man in Funchal sowieso entweder einen PCR-Test vorweisen oder vor Ort machen muss, kann man soviele Selbsttests vorher machen wie man will. Natürlich macht es Sinn, zu Hause den Test zu machen, dann ist man sicher, dass man nicht am Flughafen hängenbleibt.

          Herzliche Grüsse

          Daniel

            10.11.20 18:38
            iris 

            Administrator

            Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

            Sorry,
            dann hatte ich mit den Kanaren etwas Falsches im Kopf (oder wurde der Beitrag oben geändert?)

            Aber genau den Vorteil, den du im letzten Satz beschreibst habe ich ja oben angesprochen:
            Alles was Infizierte schon im Vorfeld abhält, in den Flieger zu steigen, ist begrüßenswert!
            Und wenn man sonst wenig andere Chancen zum Testen hat, dann zumindest diese.
            lg iris

              10.11.20 18:55
              mrjasonaut 

              Madeira-Strelitzie

              Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

              Wird soon Dingens sein.
              Hab mir mal ein Set besorgt.

              http://sdbiosensor.com/xe/covid19

              Jasonaut.





              Siehe Performance Tabelle

              Zuletzt bearbeitet am 10.11.20 19:23

              Datei-Anhänge
              1605034302483.jpg 1605034302483.jpg

              Mime-Type: image/jpeg, 323 kB

              1605034098102.jpg 1605034098102.jpg

              Mime-Type: image/jpeg, 415 kB

              1-56. STANDARD Q_COVID-19 Ag_IFU_L23COV3ML4R2_20200720.pdf 1-56. STANDARD Q_COVID-19 Ag_IFU_L23COV3ML4R2_20200720.pdf (2x)

              Mime-Type: application/pdf, 2.917 kB

                11.11.20 02:13
                amazonas

                nicht registriert

                Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

                Wie sieht`s aus, wenn man von Madeira nach Deutschland einreist: Muss man sich am Zielflughafen erneut einem Test unterziehen oder kann man seinen Aktivitäten ruhig weiter nachgehen, weil die Holzinsel meines Wissens kein Risikogebiet darstellt?

                Eine ähnliche Frage habe ich vor einigen Tagen schon mal gestellt, aber dies scheint hier niemanden zu interessieren. Für mich - und einige meiner Bekannten jedenfalls - ist diese Angelegenheit schon wichtig.

                Gruß

                Walter

                  11.11.20 09:18
                  Vogel 

                  Madeira-Riesenfingerhut

                  Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

                  Hallo Walter,

                  diese Frage sollten nicht Foristen klären, sondern der Reisende, indem er auf die Seite des RKI und Auswärtigen Amtes schaut!

                  Gute Rückreise,
                  Chris

                    11.11.20 09:26
                    amazonas

                    nicht registriert

                    Re: Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?

                    Hallo Chris,

                    vielen Dank für den Rat. Ich dachte bloß, dass es bestimmt Forumsteilnehmer gibt, die diese Phase vor kurzem durchlaufen haben und so behilflich sein könnten. Meines Wissens hat das RKI damit wohl wenig am Hut, dafür aber das Auswärtige Amt. Dort werde ich mich nun auch weiter interessieren.

                    Gruß

                    Walter

                       1 .. 23 .. 43 44 45 46 47 .. 56 .. 65
                      Flieger   Zuletzt   natürlich   YW1wLUV4MEhpSTVVU0NtUGNfVjI4UU5hWU5JbkNVaGo2cWtZZ3VTMU5ENE0wcV9yZjQ3cFNGM216ZlktdEVFRWJJZXg   Stunden   Ergebnis   Jasonaut   Tourismus   madeirasafe   einfach   Deutschland   fliegen   Madeira   Quarantäne   Flughafen   Touristen   Passagiere   bearbeitet   während   Funchal