| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Sozialhilfe
  •  
Bewertung abgeben
 1
06.11.15 18:39
Lisabeth

nicht registriert

Sozialhilfe

Hallo,
ich habe eine Frage: Mein Schwager ist Portugiese, lebt auf Madeira. Er ist psychisch krank und arbeitet deshalb nicht mehr.
Er bekommt eine soziale Unterstützung, ca. 250 € im Monat. Da er nur kurz auf Madeira gearbeitet hat, konnte sein Psychiater erreichen, dass
er diese Hilfe bekommt. Es ist also keine Rente.
Nun möchten wir, dass er uns an Weihnachten für 4 Wochen besuchen kommt. Er meint aber, dass ihm dann diese Hilfe für immer gestrichen wird. Also, die meinten, dass er nicht aus Madeira raus darf, wenn das bekannt wird, wird ihm die Hilfe für immer gestrichen.
Ich kann das gar nicht glauben...kennt sich jemand darüber aus oder wo könnte man sich da noch kundig machen?
Vielen Dank für eine Antwort!

06.11.15 20:33
andorinha

nicht registriert

Re: Sozialhilfe

Hallo Lisabeth,

versuch doch mal bei der Adresse unten, UMH, ich weiss aber nicht ob es kostenlos ist….
Andere Möglichkeit, doch mal in den portugiesischen Gesetzen und Erlassen der EU im Internet zu stöbern. Gibt es vielleicht nicht auf Deutsch, aber auf jeden Fall auf Englisch.
Wenn bei euch jemand portugiesisch spricht, könntet ihr auch auf den Seiten Segurança Social mal nachsehen.
(Nur mal so, wenn keine Termine wegen der Reise versäumt werden, warum sollte jemand überhaupt davon erfahren, dass die Person verreist? Die Passagierlisten werden sicherlich nicht kontrolliert.)

Gruß
andorinha

06.11.15 21:55
Lisabeth

nicht registriert

Re: Sozialhilfe

Vielen Dank für deine Antwort!
Ich schau mal nach... mein Mann ist Portugiese.
Ja, du hast recht, wer sollte von der Reise erfahren?
Aber man hat doch einwenig Angst...wenns doch rauskommt?
LG Lisabeth

08.11.15 18:56
Moewe 

Madeira-Levkoje

Re: Sozialhilfe

Hallo,

Wenn Dein Schwager die Reise nach Europa Festland buchen sollte, dann auf jeden Fall separat Fuchal nach Lissabon und dort nicht gleich so weiterfliegen, daß man den Anschlußflug erkennen kann.

Die Flüge Funchal - Lissabon kann man leicht überwachen. Für Flüge Fuchal - Lissabon bekommt er darüber hinaus den "Reimbolso", d.h. eine teilweise Flugkostenerstatung die erheblich sein kann.

Wo er sich von Lissabon aus weiter hin begibt, wird vermutlich nicht kontrolliert werden.

Viel Glück!


Gruß Moewe

09.11.15 10:15
madeirabike 

Madeira-Natternkopf

Re: Sozialhilfe

Hallo

Ich waere da etwas vorsichtig.Die haben es garnicht noetig Flughaefen zu kontrollieren.Die klingeln einfach an der Haustuer und finden heraus ob der Betreffende zu Hause ist oder nicht.
Die machen Stichproben vielleicht erst nach Monaten oder Jahren und wenn die einen nicht antreffen ist man die Zuschuesse los.Ich spreche aus eigener Erfahrung,bei mir ging es nur um Krankengeld aber ich denke das Verfahren wird gleich sein.

Viele Gruesse
Rainer

09.11.15 10:49
macnetz 

Madeira-Strelitzie

Re: Sozialhilfe

Hallo,

in einer Obrigkeits-Gesellschaft wie Portugal ist die Frage IMHO nicht zu beantworten.
In einer Zivilgesellschaft wäre das Vorgehen einfacher:
- verbindliche Anfrage an die zuständige Stelle
- sich danach richten

Grüsse
Anton

09.11.15 21:39
Lisabeth

nicht registriert

Re: Sozialhilfe

Vielen Dank für eure Antworten,
ich werde morgen mal beim portugiesischen Konsulat anfragen.
LG, Lisabeth

10.11.15 10:55
Ariero 

Madeira-Levkoje

Re: Sozialhilfe

Kann gut sein, dass Nachbarn selber Tipps geben.
Habe ich mal in D erlebt, wo ich die Sozialwohnung der Partnerin eines Kollegen kurze Zeit zweckentfremdete.
Das ging sofort an die Wohnungsbaugesellschaft.

Wie wäre es denn alternativ, an Weihnachten den Urlaub dort mit ihm zu verbringen? In ner Ferienwohnung oder so?

14.11.15 07:46
Lisabeth

nicht registriert

Re: Sozialhilfe

Hallo alle zusammen,
habe beim portugiesischem Konsulat nachgefragt, die meinten, dass mein Schwager
ohne Probleme Urlaub machen dürfe. Er darf nur nicht auswandern, dann würde die
Sozialhilfe gestrichen werden, anders bei einer Rente.
LG

 1
Obrigkeits-Gesellschaft   portugiesischen   Sozialhilfe   Wohnungsbaugesellschaft   Weihnachten   verbindliche   gestrichen   Unterstützung   kontrollieren   Sozialwohnung   portugiesischem   zweckentfremdete   portugiesisch   Anschlußflug   Passagierlisten   kontrolliert   Flugkostenerstatung   weiterfliegen   Ferienwohnung   Zivilgesellschaft






Madeira