| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Weihnachten 2021
  •  
 1
24.12.21 17:40
Lothi 

Madeira-Natternkopf

Weihnachten 2021

Was gibts / gabs denn so bei Allen die hier über Weihnachten auf der Insel sitzen ?

Bei mir:
Weggehen will ich nicht, also heists: "Selbst ist der Mann"

Blöderweise habe ich beim Herflug, kopflos wie immer wenn ich auf der Flucht vor der Arbeit bin, mein Sauerbratengewürz - SauerbratensaucenFix und etwas Soßen-Lebkuchen daheim vergessen-
Also: Fränkischer Sauerbraten = Nada
Aber das wäre sowieso wohl dann daneben gegangen: In den üblich verdächtigen Läden habe ich bisher noch keinen Apfelrotkohl gesehen, und ohne dem fehlt einfach was
Die Klöße wären ja weniger das Problem, Kartoffeln gibts genug und 2 Hände habe ich auch.


O.k, dann halt wie in den letzen Jahren auch "Plan B":

"Spaghetti Bolognese tradizionale"
Also ohne Ketchup, Tomatenmark und TütchenFix, sondern ganz so wie es Mama Rosa in Neapel machen würde.
Sellerie, Karotten, Lauch, frisch geschnittene Tomaten und ein Gläschen Fertig-Tomaten-pampe neben Petersilie und den üblichen Gewürzen stundenlang eingeköchelt; Tomatenmark brauchts dann nicht mehr.

Alleine schon der Duft beim Herumklappern mit dem Töpfen






Ich kann nur sagen:
Die Mühe lohnt sich !

Hmm, lecker

Der andere Feriengast mit dem ich das Appartement hier teile ist auch äusserst glücklich darüber daß ich zuviel gekocht habe

Zuletzt bearbeitet am 24.12.21 23:20

Datei-Anhänge
Spaghetti.jpg Spaghetti.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 29 kB

24.12.21 19:10
Lothi 

Madeira-Natternkopf

Re: Weihnachten 2021

Ähh.
Das hat mir mal Ende der 60iger als kleiner Steppke eine alte italienische Mama im Urlaub in Neapel so gezeigt, so hatten das dort die Einheimischen alle gegessen.
Bei den Touri's war dagegen damals schon viel mehr Tomate mit drin, fast schon "Napoli" mit etwas Fleisch.
Aber stimmt schon: In Norditalien sind das spezielle Bandnudeln, dünner als üblich.
Die "Bolognese" ist dort auch mehr wie Rinderragout und nicht so sehr Hackfleisch und nicht so viel Gemüse drin.

Ist aber auch Wurst (oder auch nicht) jedenfalls egal, Hauptsache lecker

 1
Herumklappern   Norditalien   Fränkischer   Weihnachten   geschnittene   eingeköchelt   Hackfleisch   Apfelrotkohl   Fertig-Tomaten-pampe   Rinderragout   SauerbratensaucenFix   Soßen-Lebkuchen   Tomatenmark   tradizionale   Blöderweise   verdächtigen   Einheimischen   italienische   Appartement   Sauerbratengewürz