| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Jobbörse gesucht
  •  
 1
17.06.22 12:07
StefanGT 

Madeira-Natternkopf

Jobbörse gesucht

Hallo,
bin neu hier und frage, ob es eine Jobbörse/ein Forum für Arbeitsplätze auf Madeira im Internet gibt? Bin gerade dabei mein Leben neu zu sortieren und überlege zusammen mit meiner Partnerin nach Madeira auszuwandern. Ich bin im August das fünfte Mal dort. Das größte Problem, neben der Sprache (spreche etwas Portugiesisch), ist sicherlich ein berufliches Standbein zu finden.

LG

Stefan

10.07.22 15:52
Pathfinder 

Madeira-Natternkopf

Re: Jobbörse gesucht

Hallo alle Zusammen,

Diese Frage war der Impuls sich hier anzumelden 😁

Ich hab selbst gegooglet etwas. Es ist nicht leicht eine Börse zu finden, die Madeira drin hat.


Grüße

21.07.22 11:25
StefanGT 

Madeira-Natternkopf

Re: Jobbörse gesucht

Es wäre schon hilfreich jemanden zu kontaktieren der einen Überblick zu Beschäftigungsmöglichkeiten hat.

22.07.22 11:00
Perego 

Madeira-Levkoje

Re: Jobbörse gesucht

Hallo, ich denke ohne die Sprache vernünftig zu sprechen wird das ein Vorhaben mit keinem guten Ende.
Man möchte ja auch wo wohnen, essen, Auto, Krankenversicherung,.. das kostet schon was.
Zudem bei solch einem Umzug, sollte es einem besser gehen als vorher.
Was hast du hier gearbeitet, wenn ich fragen darf?
PS: Handwerker sind bei uns an jeder Ecke gesucht .

22.07.22 11:43
StefanGT 

Madeira-Natternkopf

Re: Jobbörse gesucht

Hallo,
und danke für die Antwort. Ich spreche etwas Portugiesisch. Allerdings kam meine Lehrerin aus Brasilien. Offen gesagt habe ich bisher noch keine vernünftige Verständigung auf Madeira hinbekommen. Den Leuten kommt es bekannt vor, aber sie rätseln was ich spreche😂
Ich denke, dass brasilianische Portugiesisch könnte ich mir abgewöhnen und mehr dazulernen. Bisher bin ich immer schnell auf Englisch ausgewichen. Mir gefällt Portugiesisch allerdings sehr. Ich denke auf Madeira ist es noch etwas besonderes. Lesen klappt besser.

Ich habe eine Berufsausbildung im Elektrobereich absolviert und zwei Studienabschlüsse. Als Landschaftsplaner und Sozialpädagoge. Für Letzteres würden meine Sprachkenntnisse definitiv nicht reichen. Ich bin selbstständig und arbeite als rechtlicher Betreuer. Dafür muss man sehr eigenverantwortlich, seriös und zuverlässig sein.

Meine Freundin hat eine kaufmännische Ausbildung. Arbeitet zur Zeit im Callcenter und hat Erfahrung in der Gastronomie und in der Gebäudereinigung. Ich hab auch schon mal als Hausmeister gearbeitet.

Wir beide könnten uns vorstellen sich beispielsweise um Ferienhäuser zu kümmern. Ich spreche auch etwas Französisch und natürlich Englisch.

24.07.22 11:30
Perego 

Madeira-Levkoje

Re: Jobbörse gesucht

Hallo, also im Gastro Bereich oder so würde ich nicht dort arbeiten wollen. Da wirst nicht viel verdienen und viel arbeiten müßen, das reicht nicht für zu überleben dort drunten ( glaub ich mal)
Hausmeister in den Villen Häusern mit Schlüsselübergabe und so, ja warum nicht. Das könnte ja noch mit Brötchen besorgen u.s.w., geführte Wanderungen ausgedehnt werden.
Was dafür bezahlt wird ?
Wende dich doch mal an die im bau befindlichen Projekte oder diejenige wo das vermieten, ob eine Stelle in Aussicht kommt.
Bei Neubauten müßte eigentlich an jeder Baustelle ein Schild hängen wer der Bauherr ist, den mal anhauen.
Ein Bürgermeister weis da evt. schon einiges im Vorfeld.
Guten Erfolg .
Gruß
stefan

25.07.22 11:22
StefanGT 

Madeira-Natternkopf

Re: Jobbörse gesucht

Hallo,
Danke für die Antwort. Für Gastronomie bin ich denkbar ungeeignet. Meine Freundin nicht.
Gruß
Stefan

 1
Landschaftsplaner   Beschäftigungsmöglichkeiten   gesucht   kaufmännische   Gebäudereinigung   Arbeitsplätze   Berufsausbildung   Schlüsselübergabe   Elektrobereich   beispielsweise   Verständigung   Sprachkenntnisse   Krankenversicherung   brasilianische   Studienabschlüsse   Jobbörse   eigenverantwortlich   Portugiesisch   Sozialpädagoge   Bürgermeister