| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Moin
  •  
 1
29.10.22 21:39
McKnow 

Madeira-Natternkopf

Moin

Hallo Forum,

ich habe schon so einige Ecken der Welt gesehen und auf Madeira war ich auch schon mehrmals, aber immer nur eine Tag.
Die Insel ist aber sooo schön, dass ich den kommende Jahreswechsel dort verbringen werde.
Das Forum habe ich bei der Suche nach Details gefunden und vielleicht gibt es hier ungewöhnliche Info´s auf ungewöhnliche Fragen.


Als Beispiel mal eine Frage, wo kann ich Weihnachten eine gute Weihnachtsgans, eine Ganso de Natal, essen?
Ich werde in Funchal wohnen, aber mit dem Auto kann man überall hinfahren.

Vielen Dank für die Augnahme im Forum
und auf einen regen Austausch
McKnow

Zuletzt bearbeitet am 31.10.22 09:38

31.10.22 06:33
Espadarte 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

McKnow:

Als Beispiel mal eine Frage, wo kann ich Weihnachten eine gute Weihnachtsgans, eine Ganso de Natal, essen?
Ich werde in Funchal wohnen, aber mit dem Auto kann man überall hinfahren.


So etwas wie Martinigansl oder Weihnachtsgans gibt es auf der Insel nicht. Zu St. Martin wird traditionell Bacalhao gegessen. Spezielle Buden dazu findet man zu St. Martin in Sao Martinho beim Kirchenfest.

Du kannst aber versuchen eine Gans vorzubestellen. Versuche es mal im Abrigo do Pastor oder in der Adega do Pomar. Beide in Kamtschatka (terminus jasonis) gelegen.

Gänse laufen auch um das Restaurante Katespero herum doch ist dies das wohl meidenswerteste Restaurant der gesamten Insel.

31.10.22 09:48
McKnow 

Madeira-Natternkopf

Re: Moin

Danke für die Info.
Natürlich essen wir lieber Landestypisches, aber da es das Wort Ganso da Natal gibt, bin ich auf die Idee gekommen, mal etwas herum zu suchen.
Die beiden Restaurants sehen aber auch ohne Gans verlockend aus.
Haben sich die Preise in den Restaurants im Vergleich zum letzten Jahr weiter verteuert, so wie in D?

09.11.22 07:09
Espadarte 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

Espadarte:
McKnow:

Als Beispiel mal eine Frage, wo kann ich Weihnachten eine gute Weihnachtsgans, eine Ganso de Natal, essen?
Ich werde in Funchal wohnen, aber mit dem Auto kann man überall hinfahren.


So etwas wie Martinigansl oder Weihnachtsgans gibt es auf der Insel nicht. Zu St. Martin wird traditionell Bacalhao gegessen. Spezielle Buden dazu findet man zu St. Martin in Sao Martinho beim Kirchenfest.




Es ist soweit ! https://www.madeiraislandnews.com/2022/1...h-november.html

09.11.22 07:33
Espadarte 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

Gestern, irgendwo im Südosten der Insel gab es dann doch das traditionelle Martinigansl:


Datei-Anhänge
IMG_1080.jpg IMG_1080.jpg (4x)

Mime-Type: image/jpeg, 50 kB

IMG_1082.jpg IMG_1082.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 164 kB

09.11.22 09:36
McKnow 

Madeira-Natternkopf

Re: Moin

Danke, nochmals.
Ich werde sicher viel unterwegs sein und dann einfach mal schauen, wo es was gibt.

09.11.22 11:37
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

Espadarte:
Gestern, irgendwo im Südosten der Insel gab es dann doch das traditionelle Martinigansl:



Das ist aber 'Röst-Krähe' !

09.11.22 11:48
Espadarte 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

mrjasonaut:

Das ist aber 'Röst-Krähe' !

Die Madeirakrähe hatte 5,2 kg

09.11.22 16:42
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Moin

Soo einen sauberen Herd/Ofen hätte ich auch mal gerne...

 1
Jahreswechsel   verlockend   Weihnachtsgans   Martinigansl   Kirchenfest   hinfahren   Kamtschatka   ungewöhnliche   Espadarte   Restaurants   Madeirakrähe   vorzubestellen   traditionell   traditionelle   Röst-Krähe   Weihnachten   meidenswerteste   Restaurante   madeiraislandnews   Landestypisches