| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha
  •  
 1
15.12.17 16:40
Carsten 

Madeira-Cinerarie

Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Heute gegangen, soweit alles ok aber sehr rutschig weil feucht und einige beschädigte Stellen, die im letzten Jahr aber auch schon vorhanden waren. Trittsicher und halbwegs schwindelfrei sollte man für diese Strecke sein.

15.12.17 19:02
Perego 

Madeira-Cinerarie

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Bitte mach mal ab und zu ein paar Fotos.
Dann kann man sich die Levada besser vorstellen.
Cool wäre noch wie weit so eine Wanderung ca. ist.
Wäre für unseren nächsten Urlaub super.
Danke dir.
Gruß
stefan

15.12.17 19:55
iris 

Administrator

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Perego:
Bitte mach mal ab und zu ein paar Fotos.
Dann kann man sich die Levada besser vorstellen.
Cool wäre noch wie weit so eine Wanderung ca. ist.
Wäre für unseren nächsten Urlaub super.
Danke dir.
Gruß
stefan
Bzw. am besten gleich einen Wanderbericht von deinem Urlaub in einem extra Thread
In die Zustandsberichte dann bitte nur ein paar aussagekräftige Bildhinweise für besondere Stellen.
LG iris

15.12.17 20:48
Carsten 

Madeira-Cinerarie

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Habe ein paar Fotos gemacht, aber eher von der Aussicht. Ich werde die nächsten Tage darauf achten, das ich auf meinen Wanderungen Fotos von kritischen Stellen mache.

11.04.18 23:05
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Gegangen am 11.4.18 in umgekehrter Richtung

Fast alle Hindernisse sind beseitigt, Erde und Steine weggeschaufelt und umgestürzte Bäume weggesägt.
Die Levada ist zeitweilig trocken, weil noch viel Erdreich im Kanal liegt.
An den Wasserfällen wird man nass.
Etliche ausgesetzte Stellen können gefahrlos begangen werden.
Im Vinhaticos hängen einige Stämme und Äste in Kopfhöhe über der Levada. Hier muss man nicht nur auf den schmalen Weg, sondern auch auf die oberen Hindernisse achten, um nicht ins Stolpern zu geraten. Bitte konzentriert und vorsichtig an diesen Abschnitten gehen.

LG



Zuletzt bearbeitet am 16.04.18 13:30

Datei-Anhänge
CIMG8310.jpg CIMG8310.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 180 kB

29.04.18 16:18
Vogel 

Madeira-Cinerarie

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Bin die Strecke heute gegangen, allerdings von Santa da Serra zur Levada dos Tornos abgestiegen.

Alles ließ sich gut bewältigen, aber unangenehm wurde es für mich ab dem Wasserfall, denn danach begleitet eine dicke Rohrleitung den Weg. Die Auflager sind im Farn nicht immer sichtbar, also muss man aufpassen, dass man nicht stolpert, dazu matschige Wegstellen. Schwindelfreiheit ist sicher angebracht.

Ich habe mit Fotografieren von der Bushaltestelle Santa da Serra bis zum Gegenstück in Camacha 4,5 Std gebraucht, 16km.

29.04.18 16:29
macnetz 

Administrator

Re: Levada dos Tornos von Quatro Estradas nach Camacha

Hallo,

nur eine kleine Verbesserung . . .
der Ort ist nach meinem Namensvetter "Santo Antonio da Serra" benannt. Der Ort oberhalb von Porto Moniz ist wie meine Mutter nach "Santa Madalena" benannt. Immer in die Kirche schauen welche Heilige vorne steht

Grüsse
Anton

 1
Bushaltestelle   Zustandsberichte   umgestürzte   Wasserfällen   weggeschaufelt   Wanderungen   konzentriert   Fotografieren   Rohrleitung   Schwindelfreiheit   aussagekräftige   Hindernisse   Verbesserung   Estradas   Wanderbericht   ausgesetzte   Bildhinweise   Namensvetter   Camacha   schwindelfrei
UMH