| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Handwerkerlöhne
 1
21.03.22 19:55
Sabine2805 

Madeira-Natternkopf

Handwerkerlöhne

Hallo,
kann mir jemand sagen, auf welchem Niveau ungefähr die Löhne für z.B. Maler, Elektriker, Fliesenleger liegen? Es gibt einen Beitrag aus 05/2021, demnach die Löhne bei 5-7 Euro/Stunde liegen sollen. Das kann ich mir nicht vorstellen. Vielen Dank für eure Antworten! Sabine

22.03.22 07:15
Polarlicht 

Madeira-Cinerarie

Re: Handwerkerlöhne

Meine Erfahrung ist, dass die von Dir genannten Löhne scheinbar nur gehen, wenn es sich um Schwarzarbeit handelt. Wenn man es offiziell mit Rechnung macht, sind die Löhne deutlich höher. Gerade im vergangenen Jahr sind die Löhne scheinbar gestiegen bzw. es ist teilweise gar nicht möglich Handwerker zu bekommen...

22.03.22 08:44
Perego 

Madeira-Levkoje

Re: Handwerkerlöhne

Jetzt muß ich auch mal was dazu sagen obwohl ich die Löhne dort nicht kenne.
Mir sind etliche Arbeiter aufgefallen , auch Fliesenleger waren dabei.
Da hatten 2 Leute für den Boden eines Kartenhäuschens die Fliesen zugeschnitten, wir sind da zufällig vorbei gelaufen und dann ca. 3 Std. später wieder.
Auf dem Boden lagen wenn es hoch kommt 3 geschnittene und 5 ganze Platten , nicht verklebt, sondern nur um zu schauen ob das ausreichend ist. Einer war zuständig die Platten zu halten.

Weiter im Park, da machten 4 Leute an einer Treppe herum. Einer schweisste ein bisschen, die anderen machten nichts .
Gärtner im Park machten sich es sich gemütlich und knackten Nüsse.

Da wirst auch als Handwerker alt.
Ein Lohn wie bei uns hat mit der Arbeitsleistung von dort nichts zu tun.

Es gibt bestimmt auch fleissige Leute dort, aber die meisten lassen es sehr sehr ruhig an gehen.
Auf Stunden würde ich dort keinen bezahlen wollen, immer pauschal für die ganze Arbeit und nicht im voraus.

Meine Meinung. Was auch anderen aufgefallen ist.

Gruß
stefan

22.03.22 20:08
Hans 

Madeira-Levkoje

Re: Handwerkerlöhne

Wir haben fleißige Leute gesehen.

Wir haben kürzlich einen Trupp von ca. 8 Mann an der Levada dos Tornos angetroffen.

Die haben den Weg frei gemacht, Grünzeug an der Levadamauer entfernt und die Levada selbst gereinigt. Da war Dreck und Schlamm ohne Ende drin und das war eine wirklich körperlich schwere Arbeit.

Die hatten ein richtig tolles Tempo drauf und zum Nüsse knacken hatten die keine Zeit.

Servus
Hans

22.03.22 22:09
MAYA 

Madeira-Natternkopf

Re: Handwerkerlöhne

Ich habe jetzt gerade einen Elektriker in meinem Neubau, de mir die ganzen Anschlüsse macht...Steckdosen und Schalter anschliesst etc...Den hat mir mein Bauleiter vermittelt und der verlangt 10 Euro pro Stunde plus das Material,das er braucht...
Bei den freischaffenden Handwerkern sind 10 Euro angemessen. (Porto Santo)
Die angestellten bekommen zwischen 6-8 Euro pro Std ausbezahlt. Da sind jedoch Steuer und Sozialversicherungen schon abgezogen.
Wenn du gute und selbständige Arbeit willst,würde ich schon 10 Euro bezahlen...

23.03.22 07:51
Perego 

Madeira-Levkoje

Re: Handwerkerlöhne

Hans:
Wir haben fleißige Leute gesehen.

Wir haben kürzlich einen Trupp von ca. 8 Mann an der Levada dos Tornos angetroffen.

Die haben den Weg frei gemacht, Grünzeug an der Levadamauer entfernt und die Levada selbst gereinigt. Da war Dreck und Schlamm ohne Ende drin und das war eine wirklich körperlich schwere Arbeit.

Die hatten ein richtig tolles Tempo drauf und zum Nüsse knacken hatten die keine Zeit.

Servus
Hans
Ich habe ja geschrieben, daß es bestimmt auch Leute gibt wo fleißig sind.
Aber auch welche wo es sehr ruhig angehen lassen und diese sind mir aufgefallen.
Etliche sind hier im Park .

Da wird eine Stahltreppe gebaut, wo noch sehr lange dauern wird bis wo die begehbar ist.
Das Kassenhäuschen mit den Fliesenlegern und den Gärtnern wo in ihren Beeten sitzen ebenso.
War sehr entspannt dort.

Wenn du so jemand an deinem privaten Haus hast und wo du bezahlen mußt, brauchst gute Nerven um das Schauspiel zu dulden .
Evt. muß man sich an das andere Arbeitstempo gewöhnen von dort.

Gruß
stefan

Datei-Anhänge
20220307_132843[1].jpg 20220307_132843[1].jpg

Mime-Type: image/jpeg, 4.885 kB

23.03.22 11:30
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Handwerkerlöhne

@perego
Evt. muß man sich an das andere Arbeitstempo gewöhnen von dort.

Genau so ist ist.

einer der ersten Sätze, die ich hier hörte, war:

"Ihr habt die Uhren, wir haben die Zeit."

ganz entspannte Grüße

23.03.22 12:26
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Handwerkerlöhne

Sabine2805:
Hallo,
kann mir jemand sagen, auf welchem Niveau ungefähr die Löhne für z.B. Maler, Elektriker, Fliesenleger liegen? Es gibt einen Beitrag aus 05/2021, demnach die Löhne bei 5-7 Euro/Stunde liegen sollen. Das kann ich mir nicht vorstellen. Vielen Dank für eure Antworten! Sabine


Hallo Sabine,

unsere Handwerkerleistungen fanden vor Corona statt, aber ich erinnere mich, dass die Arbeitsstunde für 2 Arbeiter (Badumbau + Installation) mit 18€ berechnet wurde.
In jedem Fall empfehle ich ein Angebot zum Festpreis und eine Vereinbarung über den Zeitpunkt der Fertigstellung.

Und entgegen Peregos Beobachtungen hatten wir bisher immer sehr fleißige Handwerker, ob Badumbau, Fensterbau oder Malerarbeiten. Die Arbeit begann morgens pünktlich, kurze Mittagspause und bis 18 Uhr wurde durchgearbeitet, Aufräumen der Baustelle inklusive.

Die meiste Zeit hat es uns gekostet, einen Betrieb zu finden und das Warten bis dieser tatsächlich anfing, danach s.o.

Besten Gruß,
Chris

Zuletzt bearbeitet am 23.03.22 19:56

26.03.22 13:47
Tiniblitz 

Madeira-Cinerarie

Re: Handwerkerlöhne

Hall Chris,
Kannst du mir jemanden für einen Badumbau empfehlen. Gerne über PN.
Danke

27.03.22 06:53
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Handwerkerlöhne

Gern, schau mal ins Postfach.

 1
freischaffenden   Mittagspause   Handwerkerleistungen   aufgefallen   Handwerkerlöhne   Kassenhäuschen   durchgearbeitet   Arbeitstempo   Fliesenlegern   Fertigstellung   Fliesenleger   zugeschnitten   Arbeitsstunde   Sozialversicherungen   Beobachtungen   Schwarzarbeit   Kartenhäuschens   Malerarbeiten   geschnittene   Arbeitsleistung