| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)
 1 2
29.09.10 22:31
tatanka36

nicht registriert

Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo, Mahlzeit, habe seit einiger Zeit versucht ein Dickblattgewaechs zu vermehren. In der Fachliteratur stand, Stecklinge einige Tage abtrocknen zu lassen und in nicht zu feuchte Erde zu stecken. Ok. habe ich gemacht. Aber alle Stecklinge sind verfauelt.
Vor einigen Tagen begann die Pflanze zu bluehen. Ich dachte, na gut, schoen. Durch Zufall habe ich dann abgeworfene Blaetter gefunden, die schon einen Ansatz einer neuen Pflanze zeigten. (siehe Fotos) Ist das normal?










Gruss Steffen

Datei-Anhänge
23.07.2010 001.jpg 23.07.2010 001.jpg (339x)

Mime-Type: image/jpeg, 68 kB

23.07.2010 002.jpg 23.07.2010 002.jpg (323x)

Mime-Type: image/jpeg, 44 kB

23.07.2010 003.jpg 23.07.2010 003.jpg (306x)

Mime-Type: image/jpeg, 42 kB

23.07.2010 004.jpg 23.07.2010 004.jpg (308x)

Mime-Type: image/jpeg, 69 kB

30.09.10 18:01
Olivada 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo Steffen,

da bin ich überfragt. Ich habe mal eine Aloe Vera in Fuerteventura eine Woche im Auto spazieren gefahren, die ist dann im Koffer nach Deutschland geflogen und gedeit inzwischen prächtig. Anfangs dachte ich auch die fault mir weg, aber es sind nur zwei Blätter abgefallen - das waren aber fast alle - die Aloe bestand nur aus dem Mittelteil und den zwei Blättern. Durch extreme Nichtbeachtung hat sie sich berappelt. Inzwischen ist sie fast zwei Jahre alt und sie stammt noch nicht mal von Fuerteventura. Die Marktfrau, die sie mir geschenkt hat, hat die Pflanze von Gran Canaria angekarrt.

So Dickblattgewächse sind eigentlich ziemlich robust, vielleicht etwas rustikaler behandeln .

Grüße
Oliver

30.09.10 22:41
tatanka36

nicht registriert

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Mahlzeit Olivada,

danke dir fuer die Antwort, ich glaube, vielleicht sollte man die Pflanzen einfach wachsen lassen und schauen was passiert.

Gruss Steffen

01.10.10 10:50
Frank 

Madeira-Levkoje

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo Steffen,

das Problem kenne ich. Ich habe anfangs nie Erfolg gehabt wenn ich dickblättrige Pfanzen direkt nach Abschnitt in die Erde zum anwurzeln gesetzt habe.
Versuch es einmal mit meiner neuen Methode...
Stecklinge in ein kleines Glas mit Wasser stellen. Nach ein paar Wochen bilden sich Wurzeln, Wasser ab und zu wechseln. Wenn sich genug
Wurzeln gebildet haben umsetzen in Erde.
Funktioniert bei mir immer. Die wachsen wie Hulle...

Vielen Dank
Gruß Frank

01.10.10 13:50
tatanka36

nicht registriert

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Mahlzeit Frank,
danke dir fuer den Tipp! Werde es gleich machen . Hebe dir ein Exemplar auf, wenn es klappt.

Gruss Steffen

01.10.10 13:54
Frank 

Madeira-Levkoje

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Ich wünsche Dir viel Glück!!!

Vielen Dank
Gruß Frank

ein Exemplar ist meins...hole ich mir dann persönlich ab

30.11.10 16:46
tatanka36

nicht registriert

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Mahlzeit Frank,

kannst dir deinen Ableger abholen. (Dickblattgewaechs)

Gruss Steffen

30.11.10 20:30
de_uhls 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo Steffen,

es gibt viele Pflanzen die über Blätter vermehrt werden können z.B. Gummibaum, Sedum morganianum (allgemein bekannt als Eselendstück, Hängepflanze), Geldbaum.

Also kein Zufall

Die Aloe Vera ist übrigens auch essbar:

Ein unteres Blatt abschneiden, mit dem Messer die Haut von der flachen Seite abziehen und

das Gel mit dem Löffel abschaben evtl. etwas Zuckern.

Gruß

Fränki

03.12.10 12:25
ekernbauer 

Madeira-Natternkopf

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo Olivada!
Habe heuer im April eine Jungpflanze (ca. 5cm und 4 Blätter) von einer Aloe Vera abgeknipst (gestohlen)und genauso behandelt wie Fränki beschreibt (im Flugzeug mitgenommen - in´s Wasser gestellt bis sie ein Würzelchen gebildet hat und dann sehr flach in ganz normale Blumenerde gesetzt). Die gedeiht prächtig - sie bekommt eher selten Wasser - so einmal die Woche. Bis jetzt habe ich sie auch noch nicht gedüngt. Vieleicht hat jemand Erfahrung was die so als Zusatznahrung brauchen?
Gruß
Elisabeth

03.12.10 15:22
Olivada 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Hier etwas fuer Olivada (Meinung ist gefragt)

Hallo Elisabeth,

meine hatte schon kleine Wurzeln. Habe sie einmal umgetopft, weil sie immer mit samt dem Kübel umgekippt ist. Wenig Wasser bekommt sie, genau wie Deine. Und in zwei Jahren hat sie noch nie Zusatznahrung oder Dünger bekommen, wie bei Dir einfache Blumenerde.
Sie steht bei uns am Küchenfenster, vielleicht reichen ihr die Küchendämpfe. Ab und zu rede ich mal mit ihr und streiche über die Stacheln , aber ich glaube es ging auch ohne. Geblüht hat sie allerdings noch nicht - ich mag sie auch so.

Grüße
Oliver

 1 2
Dickblattgewaechs   Meinung   Hängepflanze   Stecklinge   gelegentliche   Fuerteventura   Fachliteratur   Olivada   Eselendstück   Küchenfenster   Nichtbeachtung   Dickblattgewächse   Düngenahrung   dickblättrige   Zusatznahrung   Küchendämpfe   gefragt   vielleicht   Funktioniert   Steffen