| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


(offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19
  •  
 1 2 3 4 5
25.06.20 16:42
Tom 

Madeira-Levkoje

Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

Wäre noch interessant zu wissen, welche Formvorschriften es für einen in D durchgeführten Test gibt, damit der in Madeira anerkannt wird...

    25.06.20 16:52
    Vogel 

    Madeira-Riesenfingerhut

    Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

    Achtung, Ausnahmezustand für Madeira wird verlängert

    https://www.dnoticias.pt/madeira/madeira...julho-CF6465455

    Text Übersetzung (Google):
    Diese Entschließung wurde am Mittwoch, dem 24. Juni, im Amtsblatt der Autonomen Region Madeira (JORAM) veröffentlicht, in der die Katastrophensituation im gesamten Gebiet der Region im Rahmen der Eindämmung der Covid-19 ab Null festgelegt wird Stunden vom 1. Juli 2020 und bis 23:59 Uhr vom 31. Juli 2020.

    Mit dieser Erklärung verfügt die Exekutive von Madeira über die rechtlichen Mechanismen, die erforderlich sind, um außergewöhnliche Maßnahmen im Zusammenhang mit der Pandemie zu ergreifen, insbesondere im Hinblick auf die Ausschiffung von Passagieren auf den Flughäfen Madeira Cristiano Ronaldo und Porto Santo.

    Der Beschluss sieht vor, dass jeder Reisende, der im RAM von den Flughäfen aussteigt, „den Nachweis erbringen muss, dass er einen PCR-Test zum Screening des SARS-CoV-2 mit einem negativen Ergebnis durchgeführt hat, sofern dieser innerhalb eines Zeitraums von maximal 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wird“ oder Alternativ können Sie mit der Entnahme biologischer Proben bei der Ankunft einen PCR-Test durchführen, um nach SARS-CoV-2 zu suchen, der von der Gesundheitsbehörde gefördert wird und isoliert in ihrem jeweiligen Zuhause oder in der Hoteleinrichtung, in der sie sich aufhalten, verbleiben muss. bis das negative Testergebnis erreicht ist “.

    Es ist zu beachten, dass die als gültig erachteten PCR-Screening-Tests für SARS-CoV-2 „diejenigen sind, die von nationalen Behörden zertifiziert und von internationalen Gesundheitsbehörden, dem Europäischen Zentrum für die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen wurden. ”.

    Passagiere können sich auch dafür entscheiden, „für einen Zeitraum von 14 Tagen eine freiwillige Isolation bei sich zu Hause oder in dem Hotel durchzuführen, in dem sie sich aufhalten. Wenn die Unterkunft weniger als 14 Tage beträgt, hat die Haftdauer die Dauer der Unterkunft ”. Das heißt, sie bleiben während ihres gesamten Aufenthalts in der Region in freiwilliger Quarantäne.

    Sie können auch „zum Ursprungsziel oder zu einem anderen Ziel außerhalb des Hoheitsgebiets der Autonomen Region Madeira zurückkehren und bis zum Zeitpunkt des Fluges die Isolation zu Hause oder in der Hoteleinrichtung erfüllen, in der er sich aufhält“.

    Die finanziellen Belastungen des Hotels, in dem sich der Reisende aufhält, in Fällen, in denen der Passagier unter Quarantäne gestellt wird, sind von ihm zu tragen.

    Es ist zu beachten, dass diese Regeln in Ausnahmefällen nicht gelten, nämlich: für Personen mit Wohnsitz auf Madeira oder Porto Santo, die zwischen den beiden Inseln reisen; Kinder bis 11 Jahre; Personen, die die RAM-Flughäfen verlassen haben und deren Rückkehr zum RAM innerhalb eines Zeitraums von maximal 72 Stunden erfolgt; Personen, die mindestens einmal pro Woche regelmäßig reisen, müssen jedoch alle zwei Wochen nachweisen, dass sie einen PCR-Test durchgeführt haben, um nach SARS-CoV-2 mit negativem Ergebnis zu suchen, solange dieser durchgeführt wird Maximaler Zeitraum von 72 Stunden vor Abflug.

    Andererseits bestimmt diese Entschließung, dass „alle Menschen verpflichtet sind, die von den zuständigen Gesundheitsbehörden herausgegebenen Richtlinien einzuhalten und die in dieser Entschließung vorgesehenen Maßnahmen einzuhalten und mit ihnen zusammenzuarbeiten“. "Der Ungehorsam gegenüber einer legitimen Anordnung oder Anordnung der Gesundheitsbehörde, die im Rahmen dieser Entschließung erlassen wurde, führt dazu, dass die jeweiligen Straftäter das Verbrechen des Ungehorsams praktizieren, das gemäß den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehen und bestraft wird", heißt es in dem Dokument.

    Es sei daran erinnert, dass die Regionalregierung bereits zwischen dem 1. und 30. Juni 2020 erstmals aus Gründen der öffentlichen Gesundheit eine Katastrophensituation ausgerufen hatte.

      25.06.20 17:50
      iris 

      Administrator

      Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

      Hmm,
      außer dem Hinweis, dass es bis zum 31.Juli gilt, sehe ich zum Glück nichts neues, bzw. keine weiteren Einschränkungen. (bezogen auf den aktuellen Visitmadeira-Text von Jardineira )
      Etwas merkwürdig ist dieser Part mit der freiwilligen Quarantäne, insbesondere die Möglichkeit sie andernorts vor der Anreise durchzuführen!?

      Hoffen wir weiterhin das Beste
      LG iris

      PS immerhin gibt es Angaben zum gewünschten Test. Diese Grundlagen dürften die Labore kennen

        25.06.20 17:57
        Gerhard 

        Madeira-Cinerarie

        Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

        guten abend
        hier wird es sehr gut erklärt.

        https://www.urlaub-in-madeira.de/anreise...en-covid-19.php

        lg gerhard

          25.06.20 18:03
          iris 

          Administrator

          Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

          Vielen Dank,
          das hatte ich auf Seite 1 auch schon mal verlinkt (und mich gefragt, wie man auf diese Übersetzung kam )

          Wobei es natürlich immer fraglich ist, wie oft solche privaten Seiten aktualisieren (Grundlage zu diesem Text sollte der 9.6.sein) - also bitte immer nochmal mit offiziellen Texten überprüfen.
          lg iris

            25.06.20 18:17
            Vogel 

            Madeira-Riesenfingerhut

            Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

            "Situação de calamidade" bis Ende Juli abschreckend für Touristen und widerspricht der erklärten Absicht die Insel wieder zu öffnen. Aber durch die erweiterten Befugnisse kann die Inselregierung bei zunehmenden Infektionen, die sich durch die Reisenden gewiss einstellen werden, fix handeln.

            Besten Gruß,
            Chris

              25.06.20 18:23
              madBee 

              Madeira-Strelitzie

              Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

              Hallo,

              wenn es heißt, dass der Passagier nach der Testung zu seinem Zielort fahren kann (frühere Beschreibung) , dann ist jetzt konkretisiert, dass er dort in Isolation bleiben muss, bis zum Erhalt des Testergebnisses. So gesehen eine Neuerung. Früher war ja quasi von freier Bewegung in dem fraglichen Zeitraum die Rede. Nach der jetzigen Veröffentlichung darf er in der Zeit nicht irgendwo Essen gehen, zum Stadtbummel , an den Strand usw.

              LG, madBee

                25.06.20 21:39
                Vogel 

                Madeira-Riesenfingerhut

                Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

                aus der SZ vom 25.06.20, 22:07
                https://www.sueddeutsche.de/politik/coro...tweit-1.4930379


                Wegen einer Zunahme der Corona-Infektionen müssen weite Teile des Großraums Lissabon am 1. Juli zwei Wochen lang wieder in den Lockdown. Das gab der portugiesische Ministerpräsident António Costa am Donnerstag bekannt. Die Bewohner der 19 betroffenen Gemeinden im Großraum der Hauptstadt werden demnach nur noch aus dem Haus gehen dürfen, um Einkäufe zu tätigen, zur Arbeit zu fahren oder einen Arzt aufzusuchen. In dieser Zeit werden dort nur Versammlungen von maximal fünf Personen zulässig sein. Die Bezirke im Zentrum Lissabons sind nicht betroffen.

                  26.06.20 08:42
                  iris 

                  Administrator

                  Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19 (Festland /Stoppover)

                  Dafür gibt es leider kein "gefällt mir"

                  Falls (noch) jemand ein Stopp-Over hat:
                  Hier noch was vom Kollegen aus dem Portugalforum (leider hat er nichts zu Madeira gepostet)
                  https://portugalforum.org/threads/corona...l.49646/page-98

                  Zitieren:
                  PORTUGAL
                  Ein Land in drei Geschwindigkeiten auf dem Weg zur "neuen Normalität"... hier die neuen Regeln
                  PORTUGAL kontinental allgemein
                  - Quarantäne für Patienten und Personen, die aktiv überwacht werden
                  - Abstandregeln, Maskengebrauch, begrenzte Kapazität in geschlossenen Bereichen, vorgeschriebene Zeitpläne und Hygiene müssen eingehalten werden
                  - Versammlungen sind auf 20 Personen begrenzt
                  - Verbot des Alkoholkonsums auf öffentlichen Straßen
                  - bei Zuwiderhandlung können Strafen ausgesprochen werden: 100 bis 500 Euro (natürliche Personen), 1000 bis 5000 Euro (juristische Personen).


                  Metropolregion Lissabon
                  - Schließung von Gewerbe um 20.00 Uhr,
                  außer: Verpflegung und Essen zum Mitnehmen; Super- und Verbrauchermärkte (bis 22 Uhr); Kraftstoffversorgung; Kliniken, Büros und Tierärzte; Apotheken; Bestattungsunternehmen; Sportausrüstung;
                  - Verbot des Verkaufs von Alkohol an Tankstellen;
                  - Die Versammlungen sind auf zehn Personen begrenzt, mit Ausnahme von Veranstaltungen kultureller Natur.


                  19 Gemeinden in der Metropolregion Lissabon
                  Amadora und Odivelas - alle
                  Sintra: Queluz e Belas; Massamá e Monte Abraão; Agualva e Mira Sintra, Algueirão-Mem Martins; Rio de Mouro; Cacém e São Marcos
                  Loures: Camarate, Unhos, Apelação, Sacavém e Prior Velho
                  Lisboa: Santa Clara
                  - weitgehend Verbleib zuhause ist Bürgerpflicht
                  - Messen und Verkaufsmärkte sind verboten
                  - Versammlungen sind auf fünf Personen begrenzt
                  - Die Maßnahmen werden durch verschiedenen Institutionen schärfer überwacht
                  https://www.publico.pt/2020/06/25/socied...covid19-1921923

                  Eine Neubewertung der Lage in Lissabon und Umgebung erfolgt in 2 Wochen
                  https://www.publico.pt/2020/06/25/politi...onfinar-1921977

                  Region Lissabon (LVT) mit 50-mal mehr Fällen als Porto in den letzten 20 Tagen
                  https://www.publico.pt/2020/06/25/socied...20-dias-1921949

                    26.06.20 10:17
                    Espadarte 

                    Madeira-Strelitzie

                    Re: (offizielle) HINWEISE und INFOS zu Regelungen während Corona/ Covid-19

                    Gesetze, Regelungen und Empfehlungen sind mittlerweile undurchschaubar und teilweise unverständlich geworden.

                    ...
                    Eine infizierte Person die zB nur eine Woche auf Madeira gebucht hat tritt nun als Gefährder den Rückflug an oder verbleibt diese Person bis zur Ausheilung auf Madeira (auf wessen Kosten) ?

                    ....

                    Da dieser Tread vor allem Hinweisen und Infos dienen soll, habe ich zwei Beiträge umgezogen
                    Jetzt sind sie hier
                    Reisen während Corona/ Covid 19: Wie und wann geht es mit dem Tourismus auf Madeira weiter?
                    https://www.forum-madeira.eu/thread.php?...amp;page=15#143
                    admin iris

                       1 2 3 4 5
                      Familienzusammenkünfte   Weltgesundheitsorganisation   forum-madeira   Verantwortungslosigkeit   Verantwortungsbewusstsein   während   öffentlichen   Ausgangsbeschränkungen   offizielle   Covid-19   Bestattungsunternehmen   Gesundheitsbehörden   Veranstaltungskalender   Madeira   Personenbeschränkungen   Regelungen   Personen   Sozialhilfeeinrichtungen   medizinisch-tierärztliche   HINWEISE