| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Regionalwahlen 2019
  •  
 1
23.09.19 15:31
madBee 

Madeira-Strelitzie

Regionalwahlen 2019

Hallo,

Madeira hat gewählt.
Die PSD von Präsident Albuquerque kann nicht mehr alleine regieren.
Derzeit am wahrscheinlichsten ist eine Koalition der PSD mit der konservativen CDS, die andererseits deutlich an Stimmen verloren hat. Da wird es wohl interessant, welche Ressorts neu vergeben werden.
Die PS mit Kandidat Cafôfo hat ein Rekordergebnis erzielt, aber ganz hat es eben nicht gereicht.
Einbußen bei vielen der eher linksorientierten Splitterparteien. Der linke Block (BE) hat gar keinen Sitz mehr. Wahrscheinlich zu viele Querelen um den Parteivorsitz. Roberto Almada wurde ausgebootet.
Die CDU hat immerhin noch einen Sitz. JPP verlor auch einige Sitze.

https://funchalnoticias.net/2019/09/22/e...idatos-eleitos/

https://funchalnoticias.net/2019/09/23/e...datos-na-alram/

Grüße, madBee


PS
Falls sich jemand über die scheinbar geringe Wahlbeteiligung wundert: Achtet auf die Zahl der Wahlberechtigten (256000) - in den Wählerlisten sind automatisch tausende emigrierte Personen enthalten, die gar nicht vor Ort sind, und wohl oft kein Interesse an den hiesigen Wahlen haben.

 1
Wahlberechtigten   emigrierte   ausgebootet   idatos-eleitos   interessant   wahrscheinlichsten   Splitterparteien   Albuquerque   linksorientierten   andererseits   Parteivorsitz   funchalnoticias   datos-na-alram   automatisch   Regionalwahlen   Rekordergebnis   Wahrscheinlich   Wählerlisten   Wahlbeteiligung   konservativen
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
...
Madeira