| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


(Ex-)Profi im Bereich PV und Hausbau
  •  
 1
26.02.23 11:01
SUN-E

nicht registriert

(Ex-)Profi im Bereich PV und Hausbau

Hallo,

mein Name ist Andreas, ich werde im Mai 65 Jahre jung/alt (je nach Tagesform), habe in den Bereichen Photovoltaik im Bereich der Planung und dem Vertrieb gearbeitet und bin im Moment noch als Vertriebsleiter bei der Firma Heise Haus GmbH beschäftigt, wo wir mit Modulhäuser aus Holz in der Fabrik bauen und in 2 oder 3 Teilen auf die Baustelle zum Kunden bringen. Mein Antrieb dabei für mich, ist der Aufbau von Villages, wo wir 20-50 Häuser auf einem großen WEG-Grundstück errichten. So können wir qualitativ hochwertige Häuser für meist 20-30% unter Normalpreis anbieten. Das ist unser Ziel.

Ob meine Frau (Brigitte) und ich nach Madeira auswandern, hat im Moment eine Wahrscheinlichkeit von 30-50%. Das hängt in erster Linie von Brigitte ab, die lieber in der Nähe unserer beiden Töchter (35 + 39) und der 4 Enkel bleiben würde. Ich würde lieber heute als morgen auf die Insel kommen.
Das ist also noch ein absolut ergebnisoffner Prozess, der noch einige Zeit dauern kann.

Für mich wäre es eine Erlösung auf Madeira zu sein, denn ich habe Asthma und leide unter der Feuchtigkeit in der Bonner Bucht sowie den teils sehr hohen Temperaturen im Sommer. Aber noch mehr leide ich unter der Entwicklung in Deutschland: die Politik macht mich noch mehr krank, die Entwicklung Deutschlands im weltweiten Wettbewerb ist zum Fremdschämen und vieles mehr. Das alles, nachdem ich versucht habe es zu ändern (war einige Jahre in der Politik), möchte ich gern weit hinter mir lassen und nur noch jeden Tag und die Natur genießen.

Das sollte für eine Vorstellung reichen.
Bei Fragen, auch gern zu PV oder Hausbau, stehe ich immer gern zur Verfügung.

Liebe Grüße aus Königswinter (bei 1 Grad plus)
Andreas

 1
Photovoltaik   Wahrscheinlichkeit   Normalpreis   Wettbewerb   WEG-Grundstück   Feuchtigkeit   ergebnisoffner   Entwicklung   weltweiten   Deutschland   hochwertige   Vorstellung   Königswinter   Temperaturen   Modulhäuser   Deutschlands   Vertriebsleiter   beschäftigt   Fremdschämen   auswandern