| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Rundwanderungen
  •  
 1 .. 16 .. 29 30 31 32 33
05.09.21 21:20
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen

rhoepf:
Hallo,

Die Stechginster sind kein Problem aber die wilden Brombeeren waren Megafies und waren wirklich extrem vertreten. Keine Chance auf verletzungsfreies Durchkommen.
Nach den Bildern ist der Bewuchs aktuell aber deutlich stärker und dichter (Empfand ich auf dem PR 17 auch so im Vergleich zum Juli 2020.

Hallo,

du hast gut daran getan umzukehren, weil dich der Aufstieg, wie Iris ihn beschrieben hat, vom Regen ihn die Traufe gebracht hätte. Das Brandgebiet, das den fürchterlichen Wildwuchs rund um den Ruivo nach sich zog, ging ja ein ganzes Stück nordseitig hinunter und hat dort die schützende Vegetation aus Baumheide vernichtet. Danach hatten Stechginster und Brombeeren freie Fahrt.

Und du liegst richtig mit deiner Einschätzung, dass der PR 17 ziemlich verwachsen ist. Insgesamt sind die PRs im Pflegenotstand, vermutlich weil sich gerade alle Kräfte auf Rabaçal konzentriert hatten.

LG

06.09.21 13:19
rhoepf 

Madeira-Natternkopf

Re: Rundwanderungen

Jardineira:
du hast gut daran getan umzukehren, weil dich der Aufstieg, wie Iris ihn beschrieben hat, vom Regen ihn die Traufe gebracht hätte. Das Brandgebiet, das den fürchterlichen Wildwuchs rund um den Ruivo nach sich zog, ging ja ein ganzes Stück nordseitig hinunter und hat dort die schützende Vegetation aus Baumheide vernichtet. Danach hatten Stechginster und Brombeeren freie Fahrt.

Und du liegst richtig mit deiner Einschätzung, dass der PR 17 ziemlich verwachsen ist. Insgesamt sind die PRs im Pflegenotstand, vermutlich weil sich gerade alle Kräfte auf Rabaçal konzentriert hatten.

Hallo,

ich wäre eh nicht aufgestiegen, gleicher Rückweg war eingeplant. Das es am Ende 30km waren hätte ich auch nicht gedacht. War einfach nur Abenteuerlustig als Zuschlag zur PR 17 und hatte auf Talblicke Richtung Levada do Norte gehofft.

Rabacal bin ich nur vorbei gefahren, die 1000 Autos die dort im Umfeld parkten haben mir gereicht, zumal das Gebiet dort eh vom Hype lebt. Letztes Jahr bin ich es mit meiner Freundin gelaufen von der ER211. Damals war nicht viel los wegen Covid19 war sehr angenehm selbst am Risco oder 25 Fontes. Aber besonders toll war es nicht.

LG

Zuletzt bearbeitet am 06.09.21 18:32

06.10.21 21:59
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen - Pico Ruivo 2-Tage-Runde

Eine lange erlebnisreiche Runde mit Übernachtung auf der Pico Ruivo Hütte könnt ihr in den beiden Posts nachlesen:

https://paradies-goes-madeira.blogspot.c...pico-ruivo.html

https://paradies-goes-madeira.blogspot.c...-e-inferno.html



Bei gutem Wetter ist eine Reservierung für ein Bett auf der Hütte empfehlenswert:

Associação de Compartes Ilha Autêntica

Estrada Eng. Vieira 219, n.º1A, 9230-235 Ilha - Santana

NIPC: 511142250

Telf. 291572124

Email: info@picoruivo.com

Datei-Anhänge
IMG_8309.jpg IMG_8309.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.372 kB

14.11.21 14:45
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen - Trancuada/Ribeira da Janela

eine kleine, aber feine Runde für alle, die die grüne Stille lieben

https://paradies-goes-madeira.blogspot.c...entdeckung.html



Boa caminhada!

Datei-Anhänge
IMG_8458.jpg IMG_8458.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.871 kB

14.11.21 18:04
iris 

Administrator

Re: Rundwanderungen: ER- Viehzaun-Ver.d. Castanheiro-Trancuada-...(alte Hinweise)

Diese Verbindung ist ( soweit ich das am Handy sehen kann) unsere notfall-Entdeckung (von 2013?), als ich nach dem Schnüffelspaziwrganf mit Entdeckung der vereda do C . nicht mehr aufwärts wollte bzw. konnte ( mit Erkältung angereist). Die vom Navi versprochene höher liegenden Querverbindung ließ sich nicht finden.
Als wir ein Stück vor dem Mauerdurchgang ein paar der berühmten Schnitzereien entdeckten, haben wir es gewagt. Heraus kamen wir nass, aber glücklich am "Röttelgitter". Und noch glücklicher war ich, dass wir nicht um Regen hochsteigen mussten, sondern der ausgestreckten Daumen erfolgreich war.
Nochmal vielen Dank der deutschen Familie, die uns
beiden Schlammpackungen mit hoch genommen haben.

Einige Jahre später sind wir es entspannter in Gegenrichtung gelaufen. Es müsste quasi eure Runde gewesen sein. ( müsste aber noch mal schauen.* )
*Edit: Habe geschaut...
wir sind bis kurz vor Seixal gelaufen. Dann nach Ribeira da Janela getrampt und wegen der Rallyeübungen (die konnten sich nicht leisten zu halten) doch noch mit dem Taxi hoch

Frage: wahrscheinlich nicht allzuweit vor der Kreuzung mit der V.d.Castanheiro gab es noch einen kleinen Mauerdurchbruch ( oder nur niedriger?). Auf jeden Fall prangte dort ein blauer Punkt.
Für Recherche, ob man dort westlicher auf die V. d. Tranquada kommt, haben wir uns bisher nicht aufgerafft.
Habt ihr diese Stelle auch gesehen?
Oder müssen wir doch selbst irgendwann schauen?
LG iris
(Sorry, ich habe das sicher schon mal im tranq(c)uada- Thread erzählt und gefragt ..)

PS an den Baumfarn kann ich mich nicht erinnern doch ein alternatives Stück?



Edit:
Kopie aus dem Bericht von 2016
https://de.wikiloc.com/routen-wandern/ma...ibeira-15444881
Bericht:Re: Nr. 21: abwechslungsreicher Herbst 2016: Fanalstr-Ver.d.Castanheiro-Tranquada-Ribeira Funda
https://www.forum-madeira.eu/thread.php?...3&page=2#19

Der blaue Punkt war an einem Stock...

Zitieren:
!!! Kurz vor dem Erreichen gibt es noch einen "Durchgang" nach unten, der mit einem blauen Punkt markiert ist . Wegpunkt 88 oder 87(?)

EDIT: Das könnte nach Daniels Kartenausschnitt eine Möglichkeit sein, westlich der Schlucht auf den Tranquada zu stoßen und mit weniger Schwierigkeiten zurück nach Eira/Ribeira da Janela zu kommen

Theoretisch sah es auch an der Kreuzung so aus , als könnte man dem Zaun weiter folgen. Aber wir hatten ja anderes vor. Wer übernimmt????.

14.11.21 19:44
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen

Hallo Iris,

laut IgeoE gibt es westlich der Vereda dos Castanheiros fünf weitere Verbindungen (eine davon ist die der Biker-Trail) zur Vereda da Tranquada. Wir haben nicht darauf geachtet, weil die Runde ja sowieso schon kurz genug ist und der Weg einfach viel zu schön ist als ihn vor der VdC zu verlassen.

Ich würde aber beim nächsten Mal auf jeden Fall die Runde oben herum machen, d.h. rauf in den Fanal und über die Levada dos Cedros wieder herunter oder eine Erkundungstour über die Levada do Lombo Gordo, wie sie der Caminheiro Anónimo vorgestellt hatte.

Liebe Grüße

14.11.21 19:47
iris 

Administrator

Re: Rundwanderungen

Ist der Bikertrail die westl) Verbindung, die ihr vor ein paar Jahren mit Daniel und Vreni gelaufen seid?
(Richtung Passada)
Beim blauen Punkt kann ich es ihn mir schwer vorstellen, oder man hat tatsächlich viel gebastelt...

LG iris

14.11.21 20:30
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen

iris:
Ist der Bikertrail die westl) Verbindung, die ihr vor ein paar Jahren mit Daniel und Vreni gelaufen seid?
(Richtung Passada)
Beim blauen Punkt kann ich es ihn mir schwer vorstellen, oder man hat tatsächlich viel gebastelt...

LG iris

Ja, das war der Biker-Trail. Der war 2019 noch nicht offiziell und einigermaßen begehbar. Jetzt ist das keine Wanderstrecke mehr, es reicht schon das kleine Stück, das man sich teilen muss.

Porto Moniz hat sich zum Centro de Ciclismo erklärt und Trails mit allen Schwierigkeitsgraden ausgewiesen. Gefallen tut mir das nicht, aber es schafft klare Verhältnisse, und die Gefahren für Wanderer wie Radfahrer sind damit geringer. Wir Wanderer finden ja immer wieder neue alte Wege.

LG

14.11.21 20:38
iris 

Administrator

Re: Rundwanderungen OT Bikertrails

Hust
Und wir sind 2020 und dieses Jahr prompt (und unvermutet) auf zweien dieser Wege entlanggewandert: 2021 oben ein Stück unterhalb an der Lagune von Fanal = sehr schön!, und 2020 noch ein Stück tiefer im Aufstieg von der Cedros.
Beide Strecken waren zum Glück ohne radelnde Konkurrenz und noch in gutem Zustand

22.11.21 21:22
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Rundwanderungen - Ribeiro Frio

eine Runde auf den Spuren des MIUT zwischen Ribeiro Frio und dem Poiso Pass

https://paradies-goes-madeira.blogspot.c...beiro-frio.html



Bom caminho!

Zuletzt bearbeitet am 22.11.21 21:23

Datei-Anhänge
CIMG7173.jpg CIMG7173.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 2.092 kB

RibeiroFrio.GPX RibeiroFrio.GPX (3x)

Mime-Type: application/gpx+xml, 169 kB

 1 .. 16 .. 29 30 31 32 33
Aufstieg   Rundwanderungen   paradies-goes-madeira   caminho-real-23-eine-inselumrundung-in   madeira-rundwanderungen   warmduscher   Madeira   Ribeira   UhrheberunrechtsvernichteterKartenteil   Abstieg   einfach   Richtung   forum-madeira   bearbeitet   Iris-Tunnel-Daniel-Lieblings-Plaino-Velho-Levada   blogspot   Caminho   Zuletzt   Jasonaut   Jardineira