| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz
  •  
 1
14.04.17 18:04
hoellena 

Madeira-Levkoje

Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann werden morgen einige Teile der alten Küstenstraße im Nordwesten der Insel für den Verkehr freigegeben.
http://www.dnoticias.pt/madeira/abertura...rocha-EG1228305

Das ist natürlich eine gute Nachricht für Freunde der engen Gassen ...

LG und frohe Ostern
hoellena

16.04.17 17:37
hoellena 

Madeira-Levkoje

Re: Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz

Nun mein Bericht zur Lage: insgesamt konnten wir heute 3 Abschnitte der bislang gesperrten Anteile der Küstenstraße befahren.
Bei herrlichem Wetter war das ein schönes Erlebnis. :-)

Und es waren nur wenige Autos dort unterwegs; offensichtlich aus "Macht der Gewohnheit" sind die Meisten an den Einfahrten vorbei gefahren.

Viel Spaß beim Erkunden
wünscht hoellena

17.04.17 20:07
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz

Hallo hoellena,

vielen Dank für Deine Informationen.

Vor ein paar Tagen bin ich diese gesperrten Teilabschnitte noch zu Fuß gelaufen.
Heute konnte ich mich selber überzeugen, dass die Kette weg ist.

Herzliche Grüße
Strelizia

Datei-Anhänge
k-DSCN5434.JPG k-DSCN5434.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 46 kB

02.08.17 16:42
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz

Hallo Madeirafreunde,

an dieser Stelle möchte ich nochmals betonen, dass sich die „offenen“ befahrbaren Abschnitte nicht nur zwischen São Vicente und Seixal befinden, sondern auch zwischen Ribeira da Janela und Porto Moniz.

Vor Porto Moniz gibt es einen „offenen“ Abschnitt, aber die meisten Autos „rauschen“ die Schnellstraße entlang.

Der Abschnitt vor Porto Moniz weist einen neuen Straßenbelag auf und alles ist sauber. Anstatt der ursprünglichen Felsformationen sieht man künstlichen Beton.
An dieser Stelle möchte ich keine Diskussion über Ästhetik beginnen.

Vielleicht nur eine Anmerkung: Hört man das Wellenrauschen, wenn man im Auto sitzt? Weht der frische Wind um die Ohren, wenn man im Auto sitzt? Welche Natureindrücke bekommt man am Steuer mit?...

Strelizia wird weiterhin die alten Straßen zu Fuß abgehen, nur so bekommt man die volle Faszination mit. Aber jedermann soll sich ein eigenes Bild machen…

Liebe Grüße
Strelizia













Datei-Anhänge
k-DSCN7683.JPG k-DSCN7683.JPG (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 67 kB

k-DSCN7684.JPG k-DSCN7684.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 77 kB

k-DSCN7685.JPG k-DSCN7685.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 56 kB

k-DSCN7687.JPG k-DSCN7687.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 80 kB

k-DSCN7688.JPG k-DSCN7688.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 115 kB

k-DSCN7689.JPG k-DSCN7689.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 72 kB

k-DSCN7690.JPG k-DSCN7690.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 78 kB

03.08.17 17:00
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Küstenstraße bei Seixal//ab Veu da Noiva

Hallo Madeira Interessierte,

ein weiterer offener „Autoabschnitt“ befindet sich nach dem Brautschleierwasserfall.

Meines Erachtens (ehrliche Meinung) ist es aber zu schade, mit dem Auto dort entlang zu fahren.

Man bekommt von den herrlichen Blumen und den paradiesischen Gärten überhaupt nichts mit. Außerdem ist es fraglich, ob man das fantastische Panorama wirklich sieht, denn gerade in diesem Abschnitt sieht man die hohe Bergwelt mit den stürzenden Wasserfällen.

Meine ehrliche Empfehlung: Lauft diese Strecke lieber zu Fuß, die Einheimischen machen es auch.

Liebe Grüße
Strelizia















Datei-Anhänge
k-DSCN7693.JPG k-DSCN7693.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 93 kB

k-DSCN7695.JPG k-DSCN7695.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 65 kB

k-DSCN7698.JPG k-DSCN7698.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 68 kB

k-DSCN7700.JPG k-DSCN7700.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 106 kB

k-DSCN7703.JPG k-DSCN7703.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 84 kB

k-DSCN7704.JPG k-DSCN7704.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 91 kB

k-DSCN7706.JPG k-DSCN7706.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 103 kB

k-DSCN7710.JPG k-DSCN7710.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 119 kB

07.08.19 11:51
iris 

Administrator

Re: Küstenstraße bei Seixal/Porto Moniz (Porto Moniz/Ribeira da Janela )

Gegangen Juli 2019
Auf dem Rückweg einer Tour. Es liegen zwar zum Teil Steine, die Strecke ist aber soweit frei und gut begehbar (und besser als im Autotunnel )

 1
„Autoabschnitt“   Strelizia   offensichtlich   Madeirafreunde   Natureindrücke   Wellenrauschen   Straßenbelag   Küstenstraße   Schnellstraße   paradiesischen   Einheimischen   Wasserfällen   Teilabschnitte   Informationen   ursprünglichen   rocha-EG1228305   fantastische   Felsformationen   Interessierte   Brautschleierwasserfall
...
derzeit gibt's leider keinen Livestream von Madeiraweb, daher mal was Selbstgekochtes ;-)
...
Madeira