| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


CR 7 / Cristiano Ronaldo
  •  
 1 .. 4 5 6 7 8
17.10.16 20:04
Isaria 

Madeira-Natternkopf

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

Gilt dann unser Flugticket mit Zielflughafen FNC noch oder müssen wir das umschreiben lassen, wenn wir am 31.12. ankommen

11.11.16 15:51
mrjasonaut

nicht registriert

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

At this rate, it’s only a matter of time before a Portugese city declares independence as the Republic of Ronaldo.

Read more: http://metro.co.uk/2016/07/28/an-airport.../#ixzz4PiRH17Ig

Jasonaut

26.01.17 17:59
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

Hallo CR7 -Fans,

Christiano Ronaldo verbrachte zwar Silvester auf Madeira, aber zur Einweihung des Flughafens auf seinen Namen am 30. Dezember konnte er wegen beruflicher Verpflichtung nicht hier sein.

Deshalb wurde dieser Event verschoben und gerade habe ich gelesen, dass es am 28. März dann wirklich so weit sein soll.


Viele Grüße, madBee

20.02.17 18:51
mrjasonaut

nicht registriert

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

Das sind mal 'News', heute in der Berliner U-Bahn:

https://www.loomee-tv.de/2017/02/cristia...ammen-in-serie/


http://essentialretailer.com/cristiano-r...jolie-1029.html

Aschenputtl und der 7.te Zwerg.
Oder so.

Schöne Grüße aus ersterer, Jasonaut.

11.03.17 15:16
wauzih 

Madeira-Strelitzie

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

Hallöchen,
nu' mal 'n Update zur Umbenennung des Flughafens:
da 's Cristiano wohl einen viiiel zu vollen Terminplan hat, wurde es bis jetzt nix mit der offiziellen Umbenennung des Airports zu seinen Ehren.

Nunmehr soll das historische Ereignis am 29. März 2017 in Szene gesetzt werden, einen Tag nach dem Länderspiel Portugal gegen Schweden, das in Barreiros ausgetragen wird.

Päsident Albuquerque hat im Zusammenhang damit nochmals die Umbenennung vehement verteidigt,
auch gegen Einwände, ob die Regionalregierung überhaupt dazu berechtigt sei, dies eigenmächtig zu beschließen.
Na dunniwetti, da hat'ter aber ganz schön auf'n Tisch gehauen, und wenn sich jetzt noch einer muckst, ist die totale Eskalation in Sicht,
eine Unabhängigkeitserklärung der autonomen Region Madeira wäre dann die einzig logische Folge, jawoll !

...wäre ja nicht der erste Fussballkriech....

*tschaui*

's wauzih

22.03.17 18:11
iris 

Administrator

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

dann gibt es aber auch noch diese Info in der

http://www.madeira-zeitung.de/?id=5701 :"Fallrückzieher für „Ronaldo-Flughafen“
Demnach sieht es nicht mehr ganz so sicher mit der Umbenennung aus
LG iris

22.03.17 20:09
wauzih 

Madeira-Strelitzie

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

...also dieses "der Zentralregierung behagt das nicht" (Zitat aus dem o.a.Artikel) beruht hauptsächlich auf kritischen Äußerungen des portugiesischen Ministers
für Planung & Infrastruktur Pedro Marques zum Ansinnen der Umbenennung des Flughafens,
und Inselpräsident Miguel Albuquerque hat laut mehreren Quellen direkt dazu geäußert:

Isso era o que faltava.
Nós pagámos o aeroporto.
O aeroporto é propriedade da Região Autónoma da Madeira e eu vou pedir autorização a quem?
[Isto] não tem nem pés nem cabeça.”


Um es mal frei übersetzt zu sagen (sofern meinereiner das trefflich interpretiert):

"Das hat uns grad noch gefehlt.
Wir haben den Flughafen bezahlt.
Der Flughafen ist im Besitz der Autonomen Region Madeira, und wen sollte ich (wegen der Umbenennung) um Erlaubnis bitten ?
[Dies] hat weder Hand noch Fuss."

Letztlich scheint das so'n kleiner Privatkrieg zwischen Pedro Marques & Miguel Albuquerque zu sein,
aber gutt, meinereiner weiß ja nicht, welche Quellen die Madeira-Zeitung hat,
vielleicht ist das ja alles ganz anders...
Auf jeden Fall hat Marcelo Rebelo de Sousa als Staatspräsident zwar gaaanz vorsichtig zu bedenken gegeben, ob die Umbenennung derzeit schon richtig ist,
andererseits aber hat er laut mehreren Meldungen seine Teilnahme an der Zeremonie am 29. März zugesagt-
tja, auch er ist gewählt worden...

Nur mal zu den relevanten Fakten:
Nach meinen Infos gehört der Flughafen -das Grundstück, die Gebäude usw.- der Autonomen Region Madeira,
betrieben wird er von der ANAM (Aeroportos e Navegação Aérea da Madeira, S.A.), einer 70%igen Tochter der ANA (Aeroportos e Navegação Aérea).
Beide sind zwar privatrechtlich geführte Aktiengesellschaften, faktisch aber ist die ANA zu 100% in staatlichem Besitz, und ANAM (der Betreiber der Flughäfen FNC und PXO) ist wieder mehrheitlich
im Besitz von ANA, die restlichen 30% gehören wiederum der Autonomen Region Madeira.
Bei der ANA hätte somit der Staat Portugal das Sagen, nur nützt ihm das wohl nicht viel,
weil faktisch die ANAM nur der Pächter ist,
der Eigentümer ist die Autonome Region Madeira, und die kann letztlich ihr Eigentum so benennen, wie sie es -demokratisch beschlossen- will.


...also meinereiner setzt mal dreiOiroFuffzich darauf, daß am Abend des 29. März 2017 der Flughafen Madeira offiziell den Namen "Aeroporto Cristiano Ronaldo" führen wird-
falls nicht, stelle ich die Kröten als Grundkapital für 'ne eskalierende Fete zur Verfügung ;-)

*tschaui*
's wauzih

22.03.17 21:24
mrjasonaut

nicht registriert

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue - u.a.

Wauzih in Party Laune. Kennt man dees?

Staunt aber stimmt zu Jasonaut.

22.03.17 21:30
Espadarte 

Madeira-Strelitzie

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue

iris:
dann gibt es aber auch noch diese Info in der
/www.madeira-zeitung

"Infos" einer im Ausland erscheinenden "Zeitung" ernst zu nehmen fällt speziell bei dieser "Madeira Zeitung" nicht immer leicht.

23.03.17 06:15
iris 

Administrator

Re: CR 7 / Cristiano Ronaldo: Flughafen, Hotel & Statue OT

Zur Info
Meines Wissens arbeiten, wohnen und leben die Wurzeln und Beteiligten seit sehr vielen Jahren auf Madeira.
iris

 1 .. 4 5 6 7 8
Suchtbefriedigungsprogramm   Fussball-Länderspiel   Fussballbegeisterung   Ronaldo   meistfrequentierten   Cristiano   Nachwuchsmannschaft   Flughafen   funchal-stadt-livecam   Pingo-Doce-Supermarkt   Betreibergesellschaft   Madeira   Umbenennung   „Ronaldo-Flughafen“   madeiraislandnews   Aktiengesellschaften   cristiano-ronaldo-ma   Unabhängigkeitserklärung   Deutschland-Portugal   A320-Charterflieger