| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Arbeiten am Hafen von Funchal (edit:2012-2015)
  •  
 1 2 3 4 5 6
21.11.15 13:25
macnetz 

Administrator

Re: Arbeiten am Hafen

Die Preisverhandlungen für neue Marina sind wohl noch nicht abgeschlossen. Die Bootseigentümer wollen nicht mehr zahlen als in der bisherigen Marina.
Pier8 ist eine typische Schlitzohrigkeit des AJJ. Es war allen klar dass diese Lösung nicht funktionieren wird. Allen ausser den Geldgebern aus der EU

Grüsse
Anton

27.11.15 09:17
wauzih 

Administrator

Re: Arbeiten am Hafen

Moin,
mit den Problemen an "Cais 8" scheint es weiter zu gehen: wie madeiraislandirect.com aufgrund von Meldungen im Diario zusammenfassend schreibt, konnnte diesmal die "Rhapsody of the seas" am 24. oder 25. November nicht anlegen, bzw. weigerte sich der Kapitän, das Schiff anlegen zu lassen.
Etwa 40 Passagiere die eigentlich auf Madeira zusteigen sollten wurden demnach zu den Kanaren geflogen, um dort an Bord zu gehen.

Links: http://www.dnoticias.pt/actualidade/poli...r-falta-de-espa
http://www.dnoticias.pt/impressa/diario/...ais-ficou-vazio
http://www.dnoticias.pt/impressa/diario/...zar-o-novo-cais

*tschaui*
das wauzih

03.12.15 19:42
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Arbeiten am Hafen

Nabend zusammen,

und hier mal was auf deutsch zu dem Thema...

http://www.madeira-zeitung.de/?id=5260

Gruß
die beiden Velvets

Zuletzt bearbeitet am 03.12.15 20:12

02.08.16 09:11
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal (edit:2012-2015)

Hallo,

arbeitende Hafenarbeiter mit Kran und schweren Baufahrzeugen gehören der Vergangenheit an.
Die Flaniermeile mit der einladenden Promenade zeigt sich nun von seiner schönsten Seite. Es gibt ausreichend Sitzmöglichkeiten in gepflegten Pflanzen- und Blumenrabatten. Nach einem anstrengenden Shoppingmarathon lässt es sich hier gut verweilen, sofern man nicht die Bars und Restaurants aufsuchen möchte.
Anbei ein paar Impressionen.

Grüße
Strelizia















Datei-Anhänge
k-DSCN1407.JPG k-DSCN1407.JPG (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 75 kB

k-DSCN1408.JPG k-DSCN1408.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 69 kB

k-DSCN1409.JPG k-DSCN1409.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 57 kB

k-DSCN1410.JPG k-DSCN1410.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 65 kB

k-DSCN1411.JPG k-DSCN1411.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 60 kB

k-DSCN1413.JPG k-DSCN1413.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 41 kB

k-DSCN1415.JPG k-DSCN1415.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 80 kB

k-DSCN1416.JPG k-DSCN1416.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 55 kB

05.03.19 16:50
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal 2019-?

Hallo,

hier geht es um die Verlängerung des Kais in Funchal , der Pontinha.

Ich will es noch einmal von hinten aufrollen.

Also, im Februar 2010 gab es die Flutkatatrophe. Danach lag jede Menge Geröll am Hafen von Funchal, genannt "aterro".
Der damalige Präsident Jardim zog gegen einigen Widerstand eine totale Veränderung der Hafenfront durch.

Es entstand der große Platz " Praça do Povo" genannt. Dieser Platz wird heute vielfach für Festveranstaltungen genutzt und gibt der Hauptstadt mehr Raum. Selbst frühere Kritiker sind eher still geworden.

Außer diesem Platz wurde auch der Cais 8 gebaut. (Den hätte Jardim gerne nach sich benennen lassen, was ihm aber von seinem Nachfolger verweigert wurde)
Cais 8 sollte mehr Anlegemöglichkeiten für Kreuzfahrtschiffe schaffen und auch für sogenannte Mega-Yachten.
Das Teil taugte aber nie viel, weil die Wellen darüber schlagen, und hatte oder hat nicht einmal eine Abgrenzung, sodass da leicht jemand ins Hafenbecken fallen könnte.

Als dann die Amtszeit von Miguel Albuquerque begann, war dann immer von der Verlängerung der Pontinha die Rede, damit die Stadt , die Marina, der Cais 8 besseren Schutz vor
dem Meer haben und damit mehr Kreuzfahrtschiffe anlegen können.

Wenn ich recht erinnere war da mal von 190 Millionen Euro die Rede, mit Sicherheit aber von 100 Mio € :

https://www.rtp.pt/madeira/politica/ampl...-de-euros_14039
und hier:
http://www.madeiratravelnews.com/2017/12...-milhoes-e.html

Im letzten Jahr wurde wieder mehr von dem Thema gesprochen und die genannten Summen sind jetzt viel kleiner:

https://www.dnoticias.pt/madeira/project...euros-XB4333176

Am 20.2. kritisierte der oppositionelle Raimundo Quintal in Funchal Notícias wieder alles mögliche, auch den nutzlosen Cais 8 und warnte vor einer Verlängerung der Pontinha um 400 m, da sich ja immerhin drei Flüsse in Bucht von Funchal ergießen - das könne vielleicht problematisch werden.

Parallel dazu sind die Zahlen im Tourismus von Madeira, auch im Kreuzfahrt-Tourismus, in den letzten Jahren immer weiter gestiegen und man hätte gerne mehr Platz für Kreuzfahrtschiffe im Hafen.
In den vergangenen Wochen treten zwei mehr als 300 m lange Schiffe auf den Plan: die Aida Nova und das "Mein Schiff 2", die zusammen kaum im Hafen sein können, und einer immer erst wartet, bis der andere aus dem Hafen raus ist.
Die AIDA-Schiffe (auch die Stella ) weigern sich am äußeren Kai 3 anzulegen, weil da der Wellengang durch den Rücklauf vom Minikai 8 zu stark ist.

https://www.jm-madeira.pt/economia/ver/5...inha_do_Funchal

Tja, und dann war da jetzt beim Umzug am Samstag erstmals eine Lichtdekoration auf dem Cais 8 montiert. Und zum regionalen Feiertag Dia da Regiao am 31.Mai/ 1.Juni
wird auf dem Cais 8 das erste große Fest der 42 Casas do Povo von Madeira stattfinden.

https://www.jm-madeira.pt/regiao/ver/557..._maio_no_Cais_8

Nachtigall, ich hör dir trapsen - da wird der Cais 8 vielleicht bald Alberto Joao .... Jardim heißen!

Nur, was das zum Schluss alles mal kosten wird, das würde ich gerne wissen.

Grüße, madBee

05.03.19 19:53
macnetz 

Administrator

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal (edit:2012-2015)

Hallo MadBee,

Ich denke das mit "Cais 8" hast du missverstanden.
Damit ist nicht das Kai selber gemeint sondern der Zugangsbereich.
Auf diesem ist schon mehrfach Rummel abgehalten worden. Zuletzt in der Weihnachts-Saison.

Grüße
Anton

12.03.19 11:19
Torwarttrainer 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal (edit:2012-2015)

Bom dia Madeira,

o Diário de Notícias zeigt eine interessante Bilderfolge bezüglich der Umgestaltung der Hafenanlage in Funchal.
Ob wohl jemand unserer Fachkundigen dies hier einstellen kann?

Madeira maravilhosa

Adeus:
Tiago

12.03.19 12:35
wauzih 

Administrator

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal (2019)

na, ohne die Bilder beim Diario gesehen zu haben (hab auf die Schnelle da nix gefunden, ein Link wäre hilfreich (?)):
die werden wir wohl wegen Urheberrecht nicht klauen dürfen.

Ich hab stattdessen mal woanders geguckt und dann mal selber etwas gemalt,
so ungefähr könnte das von den Dimensionen her ausschauen:



© by GoogleEarth, supplemented by wauzih

Datei-Anhänge
Pontinha2019_1.JPG Pontinha2019_1.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 705 kB

14.03.19 10:53
de-vo-el 

Madeira-Natternkopf

Re: Arbeiten am Hafen von Funchal (edit:2012-2015)

Hübsch gebastelt, wauzih !

 1 2 3 4 5 6
Festveranstaltungen   Kreuzfahrtschiffe   Kreuzfahrt-Tourismus   Kreuzfahrerhauptsaison   Präventionsmaßnahmen   Arbeiten   2014-11-12-praca-do-povo-a-noite[   Überschwemmungskatastrophe   v=z4cp6M4f318&feature=player   Kreuzfahrerhochhochsaison   Ro-Ro-Fährenterminal   Sicherheitsbedingungen   Kreuzfahrtanleger   Superkreuzfahrtschiffe   Sicherungsmassnahmen   tschaui   madeiraislanddirect   skyscrapercity   Funchal   madeiraislandsdirect
...
Live-Webcam von Madeira-Web via Youtube (klick startet den Livestream)
...
Madeira