| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira Madeira

Madeira

Hier das aktuelle Wetter von Madeira




Das Klima ist äußerst abwechslungsreich. Im Winter kann es passieren, dass Sie im T-Shirt in Funchal am Strand flanieren und Autos vorbeifahren, auf denen ein Schneemann steht. Dies ist das Extrem, nicht die Regel. Madeira liegt am Rande der nördlichen Passatzone. Im Sommer wehen leichte Winde aus Nordost, im Winter aus Nordwest. Durch die Ablenkung des Gebirges spürt man diesen Nordwind aber nur in sehr hohen Lagen. Der Passat führt zu Nordstaulagen, das heißt, meist bilden sich mittags Wolken, die Niederschläge fallen an den Nordseiten und auf dem Hochplateau. Im Süden und in Funchal ist es dagegen semiarid und relativ warm. Die mittleren Temperaturen liegen zwischen 15° und 20°C. Da die Touren am frühen Morgen beginnen, sind Sie meist bei guter Sicht und Trockenheit unterwegs. Allerdings kann es auch feucht neblig und kalt werden. Guter Wind- und Regenschutz mit warmen Pullover, Mütze und Handschuhe sind wichtig, um für alle Wetterkapriolen der Atlantikinsel gewappnet zu sein.
UMH