| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira Madeira

Madeira

1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar
  •  
 1 2
03.04.09 22:43
nelli 

Madeira-Natternkopf

Re: 1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar

Hallo Carmen,

in dem wildromantischen Norden in Säo Vicente ist ein Panoramarestaurant Quebra Mar ( im obergeschoß) und
es dreht sich. Und dass liegt nicht am Wein...
Und ein Ausflüg nach Ribeiro Frio lohnt sich auch. Ein rustikales Lokal Victor's Bar, toles Essen, besonders geräucherte Forellen
und dazu noch eine schöne Lewadawanderung bis zum Aussichtspunkt Balcöes.

Einen wunderschönen Urlaub wünscht Ihnen

Nelli.

11.04.09 19:00
ronja

nicht registriert

Re: 1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar

hallo carmen,

mit dem auto seid ihr in etwa 35 minuten in calheta. dort ist der einzige sandstrand von madeira.
wenn du derselben strasse noch etwa 10 minuten weiter entlang fährst, kommst du nach jardim do mar,
ein kleines, hübsches, gepflegtes dörfchen direkt am meer, wo du auch einige restaurants finden wirst.
etwas oberhalb von calheta, richtung estrella, ist ein sehr empfehlenswertes kunstmuesum: überraschend
moderner bau und ebensolche kunst.
nehmt für einen weg, entweder zurück nach funchal oder nach calheta, die alte strasse. sie ist leicht zu finden,
wenn ihr immer den tafeln folgt, welche NICHT funchal anzeigen. eine strecke ohne tunnels mit wunderschöner aussicht.

ich wünsche euch eine schöe zeit.

ronjah

07.02.17 18:17
Perego 

Madeira-Cinerarie

Re: 1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar

Hallo, wir waren auch schon mal im Eden Mar und zwar Januar 2016.
Es liegt unterhalb einer vielbefahrenen Straße und hat für die Hotelbewohner eigene Parkplätze, wenn diese ausreichen.
Ganz schön großes Hotel, da die Anlage ja eigentlich drei Hotels sind.
Große Poollandschaft und super schöner Garten, auch über die Winterzeit.
Da unser Zimmer noch nicht fertig war, wurde uns eine Suite angeboten.
Da sagt man ja kaum nein.
Aber ich fand das eigentlich übertrieben, Flur, zwei Bäder,Küche, Wohnzimmer,Schlafzimmer, zwei Fernseher, Essbereich,...
Mega war ein Balkon über zwei Seiten.
Unsinnig fand ich Teppichboden und die Einrichtung war schon in die Jahre gekommen.
Frühstück ok, das normale wo es überall gibt.
Frühstücksraum hatte das Eden Mar ein eigenes, das Hauptessen gibts dann in dem großen Saal, wer das gebucht hat. (Sehr groß)
Cooler ist, die kleineren Lokale zu besuchen und jeden Abend in ein anderes zu gehen.
Abends ist oben auf der Straße was los, da kann man auch super laufen.
Gibt dort auch eine schöne Bäckerei,gleichzeitig kann dort Kaffee getrunken werden und so weiter .

Bedienstete im Hotel waren 1A.
Sauberkeit gut.

Wir waren auch 2017 mal kurz dort und fragten, ob wir mal in den Garten dürfen.
War kein Problem, sieht auch noch alles so aus wie gehabt.

Wer auswärts essen möchte:
In der Gegend gibt es hunderte Restaurants jeglicher Geschmacksrichtung.
Tür raus , 20m dann rechts, nochmal 50m. Hinsetzen= Italiener. Der macht mega Pizza.
Namen muß ich suchen, wenn´s einer wissen möchte.

Mietautos:
Umgebung von 300m gibt es etliche Anbieter von verschiedenen Marken.

Wetter: Natürlich Südseite= fast immer ok.
Ich hatte damals Sonnenbrand .

Unterhalb des Hotels ist ein großer Supermarkt im Untergeschoss, welcher nochmal ein eigenen Parkplatz hat.
Dann weiter gehen, zu einem neuen Schwimmbad direkt am Meer. Von dort kann man schöne Spaziergänge machen, gibt dort etliche coole Kneipen und ein großes Hotel neben dem anderen.
So kann man das eigentliche Hotel umwandern und ein anderen Eingang nehmen. Eingänge gibt es drei , der zum Parkplatz ist nur ab und zu offen. Dann wären es vier.

Gepflegte Außenanlage ( bei uns gehen die Leute dafür in den Botanischen Garten), in den Zimmern gehört mal was gemacht.

Wir würden wieder dort absteigen, so ein großes Zimmer direkt für teuer Geld mieten ist unfug. Das braucht kein Mensch. Erkundet lieber die Insel.
Es gibt aber scheinbar ältere Leute die stehen da drauf und bleiben dann auch nur in der Anlage.
Jeder wie er will.

Bei Fragen helfe ich gerne weiter, soweit ich kann.

So siehts ungef. aus.
Der Kollege fliegt ein paar mal am Tag seine Runden, so sind keine Tauben da
Gruß
Stefan

Zuletzt bearbeitet am 07.02.17 18:52

Datei-Anhänge
DSCF2643 (800x450).jpg DSCF2643 (800x450).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 430 kB

DSCF2846 (800x450).jpg DSCF2846 (800x450).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 425 kB

DSCF2850 (800x450).jpg DSCF2850 (800x450).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 355 kB

07.12.17 07:22
Perego 

Madeira-Cinerarie

Re: 1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar

Morgen.
Wir sind Wiederholungstäter und waren wieder im Eden Mar. Dez. 2017 .

Über das Hotel können wir nichts schlechtes sagen.
Gegenüber den Jahren davor hat sich bis auf die angestrichenen Blumenkübel nichts verändert.
Super sauber und gepflegt.
Gartenbereich mega.
Überall Liegemöglichkeiten wenn man mal im Hotel bleiben möchte.
Diesmal Halbpension, das ist eigentlich viel zu viel !
Büffet oder Restaurante waren frei wählbar.
Restaurant war das Essen feiner.

Den Teppichboden gibts leider immer noch, das ist das einzigste Macko für mich dort.
Man wohnt halt zentral und ist schnell in den Bergen oder runter in die Stadt.

Wir haben uns dann auch noch zwei andere Hotels angesehen.
5 Sterne Cliff Bay -
4 Sterne Garten Resor-
(Bin mir mit den Namen nicht mehr so schlüssig ob diese so geschrieben waren)

Ganz klar, das Eden Mar ist das bessere Hotel.
13000m² Garten, 4 Pool´s,..

(Das ist unsere Meinung, jemand anderes kann natürlich auf etwas anderes abfahren!)





Zuletzt bearbeitet am 07.12.17 11:43

Datei-Anhänge
P1030078 (800x534).jpg P1030078 (800x534).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 370 kB

P1030104 (800x190).jpg P1030104 (800x190).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 213 kB

P1030132 (800x534).jpg P1030132 (800x534).jpg

Mime-Type: image/jpeg, 408 kB

07.12.17 18:05
IREL 

Madeira-Natternkopf

Re: 1. Mal Madeira- Hotel Eden Mar

Wir waren schon 5x dort. Immer wieder schön.
LG

 1 2
board=6&thema=3   Restauranttips   Wegelagerer-Levada   Wiederholungstäter   Panoramarestaurant   Madeira-   angestrichenen   wunderschönen   Aussichtspunkt   Lewadawanderung   Poollandschaft   Madeirakennern   Hotel-Abendessen   Frühstücksraum   vielbefahrenen   Wanderführern   wildromantischen   empfehlenswertes   Geschmacksrichtung   Liegemöglichkeiten
UMH