| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira Madeira

Madeira

Schmetterlinge von Madeira
 1 2 3 4
01.06.17 19:44
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Schmetterlinge von Madeira

Hallo Iris,

okay, und jetzt noch die Namen der Pflanzen, auf denen der Bläuling und der Feuerfalter sitzen...

Und den Schmetterlingen scheint es in deinem Garten ja richtig gut zu gehen. Hoffentlich gibt es da auch Disteln und Brennnesseln für die Raupen

Gruß
Velvet

01.06.17 19:50
iris 

Administrator

Re: Schmetterlinge von Madeira

Öhmm
zumindest weiß ich auswendig (glaube ich zu wissen), dass es sich beim Bläulingparkplatz nicht um einen REndemiten handelt , sondern um einen Einwanderer /Gartenflüchtling? , dessen Samen sich schon zu hunderten in meinen Plüschfleece gesetzt hatten.
LG iris
Und im Garten sieht es leider geradezwar bunt, aber auch etwas eng und staubig aus

LG iris

Edit : Brennessel hatte ich die Jahre über in einem Mörtelkübel, in dem sitzen aber jetzt aber wahrscheinlich aus anderen Ecken gerettete Pflanzen.
ich habe etwas den Überblick verloren
Man beachte jedoch rechts die erleuchteten Schoten unseres Couves (diesmal wurden die Pflanzen über 2 Meter hoch)


Eine wilde Distel versucht es im Topf, Kugeldisteln müsste es noch/wieder geben und die diversen Minzsorten werden auch geliebt.
Ich muss aber auch gestehen, dass ich ein paar Raupennester des Pfaffenhütchenschwärmers/spinners? in der Biotonne entsorgt habe . Natürlich erst, nachdem ich sie auf der baugrube einige Zeit den Vögeln angeboten habe.

So jetzt schaue ich mal, ob ich auch eigene Distelfalter + Admiräle im Archiv habe

Datei-Anhänge
DSC05199.JPG DSC05199.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 393 kB

DSC05113.JPG DSC05113.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 583 kB

01.06.17 20:21
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Schmetterlinge von Madeira

Hab ich doch gesagt, das Thema "Bekannte Pflanze" ist viel zu unübersichtlich geworden. Dort sind zwar die beiden Pflanzen aufgeführt, aber man muss doch ziemlich buddeln um sie auszugraben.

Und der Garten sieht... sehr interessant aus. Auch ein Kohl-Weißling würde sich dort pudelwohl fühlen. Um mal wieder den Bogen zu den Schmetterlingen zurück zubekommen.

02.06.17 19:43
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Schmetterlinge von Madeira

iris:
... dessen Samen sich schon zu hunderten in meinen Plüschfleece gesetzt hatten.
Hallo Iris,

genau diese Pflanze ist es, deine Beschreibung ist jedenfalls eindeutig und führt uns zum Behaarten Zweizahn. Bei der anderen handelt es sich wieder einmal um die sehr facettenreiche Drüsige Wolldistel. Das war aber auch etwas gemein

Noch mal kurz was zum Admiral. Bezwiehungsweise zu den Admirälen, denn auf Madeira gibt es zwei davon. Neben dem oben abgebildeten Gewöhnlichen Admiral, der auch häufig im übrigen Europa anzutreffen ist, gibt es auf der Insel noch den Kanaren-Admiral, der den hübschen Namen Vanessa vulcania besitzt. Ursprünglich nur auf einigen Kanaren-Inseln und Madeira beheimatet, gibt es immer wieder mal Fundmeldungen vom Kontinent. Was die Experten sehr verwundert, da es sich bei diesem Schmetterling nicht unbedingt um einen Wanderfalter handelt. Ist aber vermutlich auch nur für diese Experten ein Rätsel, denn die übrige Welt weiß schon seit längerem, dass in unserem globalen Zeitalter diverse Organismen um den halben Globus gekarrt werden, unbewusst oder bewusst...

Gruß
Velvet

02.06.17 21:29
iris 

Administrator

Re: Schmetterlinge von Madeira 0T (falsche Viecher) aber nicht nur

ich hatte leider keine Zeit zum Nachschauen gehabt bzw. wollte zuerst nicht spicken und hab es dann vergessen
Hier dafür (auch OT), jede Menge Doppelzahnreihen
http://www.forum-madeira.eu/download.php...p;id=1348072733
Klappt hoffentlich - ansonsten hier http://www.forum-madeira.eu/thread.php?b...amp;thread=32#2
(und natürlich auch Monate nach einem Madeiraurlaub irgendwo in Wandersocken, Wanderschuhfutter oder über die Waschmaschine an ganz anderen Stellen)
LG iris

Und damit wir wieder (fast) beim Thema sind:
Hier sind die Vogelfutterraupen

Spindelstrauch-Gespinstmotte
Gibt es ja vielleicht auch auf Madeira

Datei-Anhänge
DSC_0620.JPG DSC_0620.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 262 kB

08.06.17 20:27
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Schmetterlinge von Madeira

Kleiner Nachtrag. Habe in unserem Archiv doch noch einen Kanaren-Admiral gefunden. Der ist wohl damals wegen der angeknabberten Flügel durchs Raster gefallen. Naja, zumindest befindet der sich nun in guter Gesellschaft...

Hier beide nebeneinander, damit die Unterschiede leichter zu erkennen sind.



Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
Kanaren-Admiral.JPG Kanaren-Admiral.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 133 kB

14.09.17 20:24
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Schmetterlinge von Madeira

Und noch ein Schmetterling...
Nicht besonders gut getroffen, aber dennoch gut zu erkennen.



Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
Schmetterling.jpg Schmetterling.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 165 kB

15.12.17 16:35
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Schmetterlinge von Madeira

Gut zu erkennen heißt aber anscheinend nicht, dass er unbedingt leicht zu bestimmen ist...
Zugegeben, in der Grupper der Perlmuttfalter befinden sich einige Vertreter, die sich sehr ähnlich sind. Da aber auf Madeira laut der schon viel zitierten "Liste der Pflanzen und Tiere von Madeira" nur einer vorkommt, macht es das Ganze etwas einfacher. Es handelt sich hierbei um den Kleinen Perlmuttfalter (Issoria lathonia), der auch in weiten Teilen Europas verbreitet ist, wobei die Populationen dort aber stellenweise deutliche Rückgänge zu verzeichnen haben. Diesen Falter haben wir nur einmal auf der Hochebene zu Gesicht bekommen. Leider wollte er partout nicht die Flügel zusammenklappen, er besitzt nämlich auch auf den Flügelunterseiten eine sehr hübsche Zeichnung.

Der nun folgende Falter hingegen ist - zumindest im Sommer - sehr häufig zu sehen, insbesondere in den Hochlagen der Insel. Der wiederum wollte die Flügel nicht auseinander klappen, was aber nicht ganz so tragisch ist, da er auch so sehr gut zu erkennen und eigentlich auf Madeira mit keinem anderen Falter verwechselt werden kann. Der Madeira-Samtfalter (Hipparchia maderensis) ist ein endemischer Schmetterling der, wie der Name schon andeutet, nur auf Madeira vorkommt.



Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
Hipparchia maderensis.jpg Hipparchia maderensis.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 45 kB

 1 2 3 4
Schmetterlingsarten   Schmetterlingsgarten   Waldbrettspiel   Schmetterlingen   Schmetterlinge   Kiefernschwärmer   Madeira   Nicht-Schmetterlingsexperten   Madeira-Waldbrettspiel   Schmetterling-Raupe   Unterscheidungsmerkmale   Pfaffenhütchenschwärmers   Verdrängungs-Wettbewerb   Schmetterlingsseite   Einbürgerungsantrag   Windenschwärmer-Raupe   Wanderbläuling   Spindelstrauch-Gespinstmotte   Schmetterlingskennern   Ausschnittsvergrößerung
UMH