| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira Madeira

Madeira

Mücken im Oktober
  •  
 1 2
16.08.17 07:33
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Mücken im Oktober

urlauber1:

Vom Dengue-Fieber habe ich auch gelesen und es wird auch immer wieder beschrieben. Aber wenn Ihr sagt, dass Ihr gar nicht so viel mit Mücken in Kontakt kommt...hmmm...
Sollte man sich denn trotzdem gegen Gelbfieber impfen lassen? Bisher habe ich gelesen, dass man es nur muss, wenn man aus einem Gelbfiebergebiet nach Madeira einreist,
nach dem Link von Espadarte bin ich aber ein wenig unsicher..

Eine Impfung gegen Gelbfieber ist nicht notwendig, denn das Infektionsrisiko ist derzeit marginal.
Offiziell gilt Madeira nicht als Dengue-Risikogebiet

iris gefällt der Beitrag.
16.08.17 10:09
madBee 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Mücken im Oktober

Hallo urlauber1,


niemand liebt Mückenstiche.
Bei Dir scheint aber noch eine Angst oder Phobie gegenüber Infektionskrankheiten hinzuzukommen. Nur mit Argumenten kann man so etwas kaum beikommen.

Trotzdem versuche ich es einmal:

Der letzte Fall von Dengue auf Madeira, der auf Übertragung hier auf der Insel zurückging, war im Februar 2013. Das ist jetzt viereinhalb Jahre her!

Auch wüsste ich nicht, dass die Wohnpopulation Madeiras oder Urlauber, die nach Madeira kommen, gegen Gelbfieber geimpft wären.

Natürlich könnte durch Brasilianer oder Venezulaner, die hierher kommen, eine Tropenkrankeit mitgebracht werden, aber das kann ja auch in Deutschland passieren.

Ob es hier im Oktober viele Mücken geben wird, hängt wohl auch ein bisschen davon ab, wieviel es vorher geregnet haben wird.
Ich war mal im Dezember auf Lanzarote, dass ja eher trocken und vegetationsarm ist. Trotzdem hatten wir Mücken ohne Ende im Schlafzimmer. Vermutlich hing das mit der Bewässerung des Hotelgartens zusammen.

Gefühlt am " tropischsten" sind die Orte an der Südküste in Meereshöhe, z.B. Jardim do Mar, Paúl do Mar. Schon Canico im Südwesten habe ich nicht so schwülwarm in Erinnerung.

Also, wegen der Mücken würde ich mich jedenfalls nicht von Madeira abschrecken lassen.

Sei guten Mutes!

LG, madBee

hoellena und iris gefällt der Beitrag.
16.08.17 11:28
Espadarte 

Madeira-Levkoje

Re: Mücken im Oktober

urlauber1:


nach dem Link von Espadarte bin ich aber ein wenig unsicher..




Im link steht nichts von Gelbfieber auf Madeira. Hat es hier auch nie gegeben.

Das Denguefieber gibt es in fast allen tropischen und subtropischen Gebieten rund um den Globus.

Da hilft nur Daheimbleiben !

Vin gefällt der Beitrag.
16.08.17 17:24
urlauber1 

Madeira-Natternkopf

Re: Mücken im Oktober

madBee:
Bei Dir scheint aber noch eine Angst oder Phobie gegenüber Infektionskrankheiten hinzuzukommen.

So schlimm ist es nicht. Ich bzw. wir habe(n) einfach noch keine Erfahrungen mit Südländern. Und die ersten Informationen die man dann so sammelt, können dann durchaus verunsichern.
Darum wende ich mich ja auch an Euch und Ihr seid super! :-) Danke nochmal für Eure Antworten, jetzt kennen wir uns schon etwas besser aus.

Espadarte:
Im link steht nichts von Gelbfieber auf Madeira
Hab ich auch nicht behauptet. In Deinem Link steht:
Zitieren:
Lediglich eine Schutzimpfung geben Gelbfieber ist möglich.
Impfungen sind über die so genannten Gelbfieber-Impfstellen möglich. Wo Sie sich in Ihrer Nähe impfen lassen können, erfahren Sie unter https://www.crm.de/impfstellen.html.

Das ist für mich halt nicht eindeutig, muss ich impfen oder nicht? Daher nochmal meine Frage.

Ihr habt mich aber schon ungemein beruhigt und meine Fragen beantwortet. Ich mag ja nicht in ein fremdes Land reisen ohne mich vorher eingehend informiert zu haben. Sonst heißt es dann hinterher: hättest du mal vorher...



Also alles ok und ich weiß Bescheid.

Vielen Dank an Euch!

iris, madBee und Torwarttrainer gefällt der Beitrag.
17.08.17 00:26
Vin

nicht registriert

Re: Mücken im Oktober

Hallo Urlauber1,

es ist einfach, eine Impfung gegen Gelbfieber ist unnötig, wenn du aus Deutschland kommst.
Eine Imfung gegen Dengue-Fieber ist gar nicht möglich.

MfG
Vin

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
21.08.17 10:46
Alfred 

Madeira-Natternkopf

Re: Mücken im Oktober

Hallo, die Mücken sind in Funchl sehr selten geworden, wer sie sucht wird leichter in deutschland fündig. Gruss Alfred

iris gefällt der Beitrag.
10.09.17 12:39
nowand 

Madeira-Cinerarie

Re: Mücken im Oktober

und trotzdem wurden wir im Flieger wieder "besprüht".
mit dem Hinweis " es gebe wieder vermehrt Dengue Mücken Fälle auf Madeira haben sie auch in diesem Jahr wieder die Ablagekästen oben im Flieger besprüht.
Manchmal glaube ich sie suchen sich immer unseren Flieger aus, denn auf Nachfrage bei anderen Reisenden wurde da nicht gesprüht.

grüßle

Nowand

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
 1 2
Madeira   Infektionsrisiko   Gartenbepflanzung   Interessentinnen   Insekten-Repellent   Infektionskrankheiten   Urlauber1   Dengue-Risikogebiet   Mückenschutznetze   Gelbfieber   Gelbfieber-Impfstellen   deutschlandfunkkultur   Gelbfiebergebiet   vielleicht   Madeira-Freunde   Gelbfiebermücken   9-alvedama-repell   Dengue-Fieber   Oktober   Hautirritationen
UMH